22. September 2017

b.i.t.online   2 / 2017

GLOSSE

„Madam, I'm Adam!“ – Sprachspiele 2 Erlesenes von Georg Ruppelt

NACHRICHTENBEITRÄGE

RFID-basierte Bibliothekstechnologie – ein Schritt weiter Juja Chakarova und Allan Mulondo
Ein Test mit tragbaren Lesegeräten und Robotern am MPI Luxemburg

Kooperative Erschließung von Presseausschnitt-Sammlungen Kathrin Mayer
Das DFG-Projekt „Zeitgenössische Kunst im Spiegel der Presse: Digitalisierung und Erschließung aus den Jahren 1950 bis 2013“

Wissen fürs Volk Marion Koch
Einen Steinwurf vom Deutschen Reichstag entfernt befindet sich in einem Bau aus Beton und Glas die Parlamentsbibliothek. Ein Besuch.

sharemagazines – der digitale Lesezirkel Jolande Heidenreich

PORTRÄT

Glückwunsch zum 90sten! Dr. W. Georg Olms

INTERVIEWS

Die Cloud ist vorbereitet
Gespräch mit OCLC-Präsident und CEO Skip Prichard und Eric van Lubeek, Geschäftsführer von OCLC EMEA.

„Fachleute, die Semantic Web-Technologien beherrschen, sind momentan noch Mangelware”
Interview mit Professor Dr. Rudi Studer, Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB),
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

REPORTAGEN

Vergessen Sie alles, was Sie über die CeBIT wissen Vera Münch
Die CeBIT 2017 vom 20. bis 24. März in Hannover war die letzte ihrer Art. Weil Digitalisierung alles verändert.

Bibliotheken am Scheideweg. Schicksal oder Chance? Vera Münch
Am 21. und 22. Februar 2017 lud die internationale Bibliothekskooperative OCLC Mitgliedsbibliotheken, Kunden und Partner nach Berlin
zum 8. OCLC EMEA Regional Council, dem Jahrestreffen für die Region Europa, Naher Osten und Afrika.

Der Kerndatensatz Forschung – und nun? Vera Münch
Bericht über den gleichnamigen Workshop von DINI (Deutsche Initiative für Netzwerkinformation e.V.)
und DZHW (Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung), Berlin, 20./21.2.2017

Erste deutsch-österreichische Informationskompetenz-Tagung Diana M. Tangen und Wilfried Sühl-Strohmenger
Innsbruck, 16.-17. Februar 2017

Willkommen im Neuland: Startups und Verlage Steffen Meier
Ein Blick auf die Startup-Kultur in der Buchbranche, aus gegebenem Anlass. Buchmesse Leipzig, 23. bis 26. März 2017.

OA2020 wirbt um Unterstützung Tessa Horka
Konferenzbericht zur 13. Berlin Open Access Conference „Building Capacity for the Transformation”, Berlin, 21.-22. März 2017

Review ISI 2017 Michael Heusi
Das Internationale Symposium der Informationswissenschaft 2017 (ISI 2017) wurde vom 13.3. bis 15.3.2017 in Berlin durchgeführt.

BIBLIOTHEKSRECHT

Neulich beim JURI-Committee in Brüssel
Oliver Hinte referierte bei der Expertenanhörung zur Überarbeitung des Schrankenkatalogs der EU-Urheberrechtsreform, Brüssel, 22. März 2017

SPONSORED CONTENT

Hochschulbibliothek Ansbach als erfolgreicher Pionier
im Einsatz von bibliothecas neuem Rückgabe- und Sortiersystem flex AMH™

Nielsen Book: Die Bedeutung von Metadaten für Auffindbarkeit und Absatz

Das ganze Wissen von der Musik – jetzt online. Die legendäre MGG nun auch als Datenbank

Digitale Bildungsressourcen für Bibliotheken.
Mit Datenbanken und Streaming zum Erfolg: Naxos Online Libraries


[mehr]