4. März 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/2023-1/2024 (Dez. 2023/Jan. 2024) lesen Sie u.a.:

  • AI Literacy in Bibliotheken und Wissenschaft
  • Bibliotheken und das Metaversum
  • Library Publishing und das Problem der Langzeitarchivierung von
    Open-Access-Publikationen
  • Gender und Sexualität in Bibliotheken
  • Entwicklungen im Bereich Open Science
    im Jahr 2023
  • Auskunfts- und Informationsdienste
    in Bibliotheken
  • Die transparente Dokumentation
    von Cultural Heritage Datasets
  • Die Rolle der Bibliotheken
    im Bereich reproduzierbarer Forschung
  • Bibliothekstrends 2023 in UK
  • Open Acces und DEAL
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Prof. Dr. Michael Krämer ist neuer Präsident des BDP

Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) e.V. gab bekannt, dass der bisherige Vizepräsident Herr Prof. Dr. Michael Krämer für die kommende Amtszeit 2014 bis 2016 zum neuen Präsidenten des BDP gewählt worden ist.

Bei der turnusmäßigen Vorstandswahl auf der Delegiertenkonferenz wurden der Präsident und die Vizepräsidenten des BDP gewählt, die ihr Amt ab Januar 2014 antreten werden. Der neue Präsident bekleidete als langjähriges BDP-Mitglied ein Amt im Vorstand der Sektion Aus-, Fort- und Weiterbildung und seit nun drei Jahren das Amt des Vizepräsidenten des BDP. Hauptamtlich ist er als Professor für Psychologie im Fachbereich Oecotrophologie – Facility Management der Fachhochschule Münster tätig.

Zur Vizepräsidentin wurde die Vorsitzende der BDP-Landesgruppe Berlin-Brandenburg, Frau Dipl.-Psych. Annette Schlipphak, zum Vizepräsidenten der ehemalige Vorsitzende der Delegiertenkonferenz des BDP, Herr Dipl.-Psych. Michael Ziegelmayer, gewählt.

Das Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) gratuliert Herrn Prof. Krämer herzlich zur Wahl, wünscht für die Amtsführung eine glückliche Hand und freut sich besonders darüber, dass mit seiner Wahl ein Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des ZPID diese wichtige Stellung innehat.