28. Februar 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/2023-1/2024 (Dez. 2023/Jan. 2024) lesen Sie u.a.:

  • AI Literacy in Bibliotheken und Wissenschaft
  • Bibliotheken und das Metaversum
  • Library Publishing und das Problem der Langzeitarchivierung von
    Open-Access-Publikationen
  • Gender und Sexualität in Bibliotheken
  • Entwicklungen im Bereich Open Science
    im Jahr 2023
  • Auskunfts- und Informationsdienste
    in Bibliotheken
  • Die transparente Dokumentation
    von Cultural Heritage Datasets
  • Die Rolle der Bibliotheken
    im Bereich reproduzierbarer Forschung
  • Bibliothekstrends 2023 in UK
  • Open Acces und DEAL
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Informieren und voneinander lernen –
Erstes IQO-Forum Qualitätsmanagement auf dem 104. Bibliothekartag in Nürnberg

Wie wird man eine Ausgezeichnete Bibliothek? Welche Erfahrungen haben Bibliotheken mit Qualitätsmanagement gemacht? Wie profitiert eine Bibliothek von einem Qualitätsmanagementsystem und der Zertifizierung als „Ausgezeichnete Bibliothek“? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt das IQO-Forum Qualitätsmanagement, das auf dem 104. Bibliothekartag in Nürnberg am 27. Mai 2015 von 14:30 – 16:30 Uhr zum ersten Mal stattfindet.

Das vom Institut für Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung in Bibliotheken und Hochschulen (IQO) der Hochschule der Medien Stuttgart initiierte IQO-Forum Qualitätsmanagement richtet sich an Bibliotheken und Informationseinrichtungen, die sich mit Fragen rund um Qualitätsmanagement beschäftigen. Das Forum bietet Interessierten die Möglichkeit, mit Kolleginnen und Kollegen aus öffentlichen und wissenschaftlichen „Ausgezeichneten Bibliotheken“ in Gespräch zu kommen. Zusammen mit den Vertreterinnen des Instituts stehen sie für Fragen sowie den kollegialen Erfahrungs- und Best Practice-Austausch zur Verfügung.

Interessierte treffen sich um 14.30 Uhr am Stand der Verbände und begeben sich gemeinsam zum Veranstaltungsraum.

Das Qualitätsmanagementmodell und Zertifikat „Ausgezeichnete Bibliothek“ wird seit 2008 vom Institut für Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung in Bibliotheken und Hochschulen (IQO) der Hochschule der Medien Stuttgart kontinuierlich weiterentwickelt. Das Institut stellt Bibliotheken und Informationseinrichtungen in den Fokus seiner Forschungs- und Entwicklungstätigkeit und unterstützt sie in den Bereichen Qualitätsmanagement, Prozess- und Informationsmanagement und Strategieentwicklung. Inzwischen sind 10 öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken für ihr Qualitätsmanagementsystem als „Ausgezeichnete Bibliotheken“ zertifiziert, zwei davon bereits zum zweiten Mal. Weitere Informationen:
www.hdm-stuttgart.de/iqo

Kontakt: Cornelia Vonhof
vonhof@hdm-stuttgart.de