27. Mai 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2022 (Mai 2022) lesen Sie u.a.:

  • Bücherverbote und Bedrohungen nehmen in US-Bib­lio­theken rasant zu
  • Ukraine-Krieg verstärkt Informationsbedürfnis und erhöht die Sorge vor Cyberangriffen?
  • Die Auswirkungen von nicht-linearen Texten, Hyperlinks und oberflächlichem Lesen auf das Textverständnis
  • Mobiltechnologie und ihre Folgen für den Lärmpegel in wissenschaftlichen Bibliotheken
  • KI: immer schneller, besser und kostengünstiger, aber ethische Bedenken nehmen ebenfalls zu
  • Mögliche Folgen der KI auf die Bibliotheksarbeit
  • Studie zu Predatory Journals und Konferenzen: kein marginales Thema
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 2 / 2022

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Bedroht! Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens

RECHT
Juristen jüdischer Herkunft | Betriebs­verfassungsgesetz | Insolvenzrecht | Zivilprozessrecht| Arbeitsrecht | Bürgerliches Recht

LANDESKUNDE
Russland und Zentralasien | Türkei | Japan | Iran | Bangladesch

MEDIZIN | GESUNDHEIT
Ernährungspolitik. Lebensmittellobby

uvm

#OERde17 – Das OER-Festival 2017 – OERinfo – open-educational-resources.de

Hier entsteht die Informationsstelle OER – OERinfo – Information, Transfer und Vernetzung zu Open Educational Resources.

2017 hat das Thema Open Educational Resources (OER) im deutschsprachigen Raum einen Durchbruch erlebt. Es brummt in Sachen #OERde – mit mehr als 20 neuen vom BMBF geförderten Projekten, Dutzenden von kontinuierlich voran getriebenen Initiativen, einer zunehmenden internationalen Vernetzung und allem voran einer weiterhin sehr aktiven OER-Community. Gleichzeitig sind erste Schritte eines Mainstreamings zu erkennen, bei dem die Open-Frage in den etablierten Institutionen und Organisationen zum Thema gemacht wird. Auch in der Schweiz und noch mehr in Österreich zeigt der Kompass der Educational Resources auf Open.

Das OER-Festival 2017 vom 27. bis 29.11.2017 in Berlin (und im Internet) soll die Breite und Vielfalt von Open Educational Resources sichtbar machen. #OERde17

http://open-educational-resources.de/veranstaltungen/17/