29. Mai 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2022 (Mai 2022) lesen Sie u.a.:

  • Bücherverbote und Bedrohungen nehmen in US-Bib­lio­theken rasant zu
  • Ukraine-Krieg verstärkt Informationsbedürfnis und erhöht die Sorge vor Cyberangriffen?
  • Die Auswirkungen von nicht-linearen Texten, Hyperlinks und oberflächlichem Lesen auf das Textverständnis
  • Mobiltechnologie und ihre Folgen für den Lärmpegel in wissenschaftlichen Bibliotheken
  • KI: immer schneller, besser und kostengünstiger, aber ethische Bedenken nehmen ebenfalls zu
  • Mögliche Folgen der KI auf die Bibliotheksarbeit
  • Studie zu Predatory Journals und Konferenzen: kein marginales Thema
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 2 / 2022

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Bedroht! Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens

RECHT
Juristen jüdischer Herkunft | Betriebs­verfassungsgesetz | Insolvenzrecht | Zivilprozessrecht| Arbeitsrecht | Bürgerliches Recht

LANDESKUNDE
Russland und Zentralasien | Türkei | Japan | Iran | Bangladesch

MEDIZIN | GESUNDHEIT
Ernährungspolitik. Lebensmittellobby

uvm

juris GmbH setzt erfolgreiche Kooperation mit DATEV fort

LEXinform wird um steuerrechtliche Fachinhalte der jurisAllianz Partner erweitert

Ab sofort können DATEV-Mitglieder über die DATEV Daten-bank LEXinform auch auf steuerrechtliche Fachinhalte der jurisAllianz Partner C.F. Müller (CFM) sowie Erich Schmidt (ESV) zugreifen.

Fortan erhalten die DATEV Nutzer bequem und medienbruchfrei Zugang zu dem juris Zusatzmodul Steuerrecht CFM und dem juris Zusatzmodul Steuerrecht ESV. Eine einzige Anmeldung und Suchanfrage genügen, um auf das integrierte Fachwissen der juris GmbH sowie aller angebundenen Allianzpartner zuzugreifen.

Samuel van Oostrom, Geschäftsführer der juris GmbH: „Die jurisAllianz verfügt über ein einmaliges Angebot an digitalen Rechtsinformationen in Deutschland. Wir freuen uns sehr, unsere Kooperation mit DATEV weiter auszubauen und die erstklassigen Inhalte unserer jurisAllianz Partner C.F. Müller und Erich Schmidt nun einem noch größeren Fachpublikum zur Verfügung zu stellen. Wir sind davon überzeugt, dass die steuerrechtlichen Inhalte der jurisAllianz Partner einen echten Mehrwert für die LEXinform Nutzer bieten. Wir werden auch in Zukunft weiter eng mit DATEV zusammenarbeiten.“

Mit der Anbindung weiterer Fachinhalte der jurisAllianz an die Plattform setzt juris die erfolgreiche Kooperation mit dem IT-Dienstleister DATEV fort. Im März 2017 war diese mit der Integration der juris Datenbank sowie zusätzlichen Inhalten der Allianzpartner Dr. Otto Schmidt Verlag und Stoll-fuß Medien für Steuerberater gestartet.

Die DATEV Datenbank LEXinform bietet Online-Anwendungen für Fach- und Serviceinformatio-nen. Insgesamt haben 40.000 Mitglieder des Genossenschaftsunternehmens DATEV, das IT-Dienstleistungen für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Anwälte und Unternehmen anbietet, Zugriff auf die Plattform.

www.juris.de