22. Juni 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 4/2021 (Juni 2021) lesen Sie u.a.:

  • Zum Nutzen von Big Deals
  • Verändert sich der Publikationsprozess bei den Megajournals?
  • Neue Ansätze zur Informations­kompetenzvermittlung
  • Außen- und Selbstwahrnehmung von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren als wichtiges Steuerungsinstrument
  • Die Folgen des Wissenschaftstracking – unbekannt, aber nicht ungefährlich
  • Best Practices für den Umgang mit dem Coronavirus in Bibliotheken
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 3 / 2021

IM FOKUS
Über das Sterben reden

  • Dr. Henning Scherf im Gespräch
  • Eine Buchauswahl zum Thema

LANDESKUNDE
Indien: Geschichte und Gegenwart

KUNST | BIOGRAFIEN
Malerinnen: Talent ist keine Frage des Geschlechts

BETRIEBSWIRTSCHAFT
„Leadership“ ist hip

RECHT
Steuerrecht | Umwelt- und Planungsrecht | Kommentare zum Bürgerlichen Recht | Strafrecht | Juristendeutsch? | Rechtsgeschichten

uvm

Zuwachs im Erbrecht

Ab 2019 erscheint die renommierte „Zeitschrift für die gesamte Erbrechtspraxis“ (ErbR) im Nomos Verlag

Über eine Verbreiterung seines erbrechtlichen Verlagsprogramms kann sich der Nomos Verlag freuen. Mit dem 14. Jahrgang 2019 wechselt die Zeitschrift für die gesamte Erbrechtspraxis, die renommierte Zeitschrift der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltverein, in das Portfolio von Nomos.

Die Zeitschrift – eine der auflagenstärksten im Erbrecht – genießt in der Fachwelt einen hervorragenden Ruf und bündelt das Fachwissen einer Vielzahl hervorragender Autorinnen und Autoren aus der Praxis. Monat für Monat glänzt die Publikation mit Aufsätzen, Rechtsprechungsübersichten, Arbeitshilfen und Urteilsbesprechungen. Ergänzt wird das Abonnement der Zeitschrift durch einen beck-online Zugang zum aktuellen Heft sowie zum Archiv der zurückliegenden Jahrgänge. Der Onlinezugriff ermöglicht sowohl die Recherche in diesen Inhalten als auch den Abruf zitierter Entscheidungen und Gesetzestexte.

Das erste Heft erscheint im Januar 2019. Im Fachbuchhandel und im NomosShop können Abonnements abgeschlossen und Einzelhefte bestellt werden.

www.nomos.de