29. Februar 2020
  NEWS

Videovorlesung: Max-Planck-Direktor vermittelt „Ideen und Konzepte der Informatik“

Wie funktioniert die Internet-Suchmaschine Google, was steckt hinter dem „maschinellen Lernen“ und was kann dieses leisten? Welche Mechanismen bestimmen den Internethandel von Amazon? Und wie helfen Roboter im Operationssaal und Haushalt? Antworten gibt Kurt Mehlhorn, Direktor am Max-Planck-Institut für Informatik und Seniorprofessor der Universität des Saarlandes, in seiner Videovorlesung „Ideen und Konzepte der Informatik“. Die Besonderheit: Die Vorlesung richtet sich an alle Interessierten und ist auch ohne Computerkenntnisse oder Mathe-Leistungskurs zu verstehen.

https://idw-online.de/de/news730331