24. April 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 2/2024 (März 2024) lesen Sie u.a.:

  • „Need to have”
    statt „nice to have”.
    Die Evolution
    der Daten in der Forschungsliteratur
  • Open-Access-Publikationen: Schlüssel zu höheren Zitationsraten
  • Gen Z und Millennials lieben
    digitale Medien UND Bibliotheken
  • Verliert Google seinen Kompass?
    Durch SEO-Spam werden
    Suchmaschinen zum Bingospiel
  • Die Renaissance des gedruckten Buches: Warum physische Bücher in der digitalen Welt relevant bleiben
  • KI-Halluzinationen: Ein Verwirrspiel
  • Die Technologie-Trends des Jahres 2024
  • KI-Policies und Bibliotheken: Ein globaler Überblick und Handlungsempfehlungen
  • Warum Bücherklauen aus der Mode gekommen ist
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Foxit PDF Editor Cloud Integration
für Microsoft Teams und Office 365 verfügbar

Schnelleres Teilen und Zusammenarbeiten an PDF-Dokumenten

Foxit, ein führender Anbieter innovativer PDF- und eSignatur-Produkte und Dienstleistungen, gab die Integration der Foxit PDF Editor Cloud Plattform mit Microsoft Teams und Office 365 bekannt. Die neue Ergänzung bietet User*innen neue Kollaborationsmöglichkeiten, um das gemeinsame Arbeiten an PDF-Dokumenten zu verbessern und Ergebnisse schneller und effizienter zu teilen.

Zu den wichtigsten Funktionen für Microsoft Teams gehören:

  • Qualitativ hochwertige Anzeige von PDFs – Hohe Qualität bei der Anzeige von im Microsoft Teams-Kanal geteilten PDF-Dokumenten, ohne diese herunterladen und ohne die MS Teams-Anwendung verlassen zu müssen.
  • Schnellere Freigaben – Effizientes und schnelles Einholen von Feedback der anderen Kanal-Teilnehmer*innen zu geteilten PDF-Dokumenten innerhalb der MS Teams-Anwendung – statt PDF-Dokumente herunterzuladen, zu überprüfen und das Dokument erneut anzuhängen.
  • Bessere Sichtbarkeit von Aktivitäten – Einfache Betrachtung oder Beantwortung von Kommentaren anderer Teammitglieder, für mehr Zeitersparnis und weniger Konflikte.
  • Sichere Dokumentenprüfung – Sichere Zusammenarbeit an Dokumenten mit vertrauenswürdigen User*innen, die Zugriff auf die Microsoft 365-Plattform haben, und Möglichkeit der Speicherung von Dokumentversionen in OneDrive.

Zu den wichtigsten Funktionen für Microsoft Office 365 gehört:

  • Hochwertige PDF-Erstellung – Einfache Umwandlung von Office 365-Dokumenten (Word, Excel und PowerPoint) in hochwertige PDFs, und die Option, das Dokument auf OneDrive zu speichern oder herunterzuladen.

„Bei Foxit konzentrieren wir uns darauf, unsere Plattform laufend zu erneuern und zu erweitern, um unseren Kund*innen die möglichst umfangreichste, flexibelste und kollaborativste Plattform zu bieten“, sagt Frank Kettenstock, CMO von Foxit. „Durch die Integration von Foxit PDF Editor in Teams und Office 365 erledigen Nutzer*innen ihre Arbeit schneller und verbessern gleichzeitig die Zusammenarbeit und die gemeinsame Nutzung von Dokumenten.“

Mit Foxit PDF Editor erstellen User*innen beeindruckende PDFs mit leistungsstarken und dennoch unkomplizierten Workflows auf dem Desktop, mobil und in der Cloud – egal ob im Büro, zu Hause oder unterwegs. Foxit PDF Editor ist eine kosteneffiziente Lösung für Unternehmen, die Wert auf sicheres Arbeiten mit PDF-Dokumenten und -Formularen legen.

https://www.foxit.com/de/pdf-editor/