4. März 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/2023-1/2024 (Dez. 2023/Jan. 2024) lesen Sie u.a.:

  • AI Literacy in Bibliotheken und Wissenschaft
  • Bibliotheken und das Metaversum
  • Library Publishing und das Problem der Langzeitarchivierung von
    Open-Access-Publikationen
  • Gender und Sexualität in Bibliotheken
  • Entwicklungen im Bereich Open Science
    im Jahr 2023
  • Auskunfts- und Informationsdienste
    in Bibliotheken
  • Die transparente Dokumentation
    von Cultural Heritage Datasets
  • Die Rolle der Bibliotheken
    im Bereich reproduzierbarer Forschung
  • Bibliothekstrends 2023 in UK
  • Open Acces und DEAL
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Neuer Service im Internet

Die LEARNTEC berichtet ab sofort ganzjährig
über Ausstellerprodukte und Branchenneuigkeiten

  • Neue Rubriken auf der Startseite:
  • LEARNTEC NEWS: Informationen zu Ausstellerprodukten und -projekten, Wissenswertes rund um die LEARNTEC
  • Branchen News: Nachrichten aus der E-Learning-Branche, Studien und Projekte rund um die Wissensgesellschaft

Karlsruhe - Wissenswertes rund um die führende Kongressmesse für Bildungs- und Informationstechnologie LEARNTEC ist ab sofort ganzjährig unter www.learntec.de zu finden. Gleich zwei neue Rubriken informieren auf der Startseite über neue Technologien und Projekte im Bildungsbereich. Ziel der neuen Plattform ist es, die Themen des digitalen Lernens das ganze Jahr über in die öffentliche Diskussion zu bringen. Dabei spricht die neue Website Profis und E-Learning-Einsteiger gleichermaßen mit attraktiv aufbereiteten Informationen an.

Messe-Ausblick
Kurze, spannende Beiträge zum Lernen via Internet und Com-puter finden die Leser unter LEARNTEC News. Hier werden exemplarisch Produkte, Dienstleistungen und Projekte vorgestellt, die die Aussteller im Februar 2009 auf der LEARNTEC in Karlsruhe präsentieren. Die Besucher erhalten Anregungen für ihren Messebesuch, bei dem sie die im Netz vorgestellten Anwendungen dann selbst ausprobieren können.

Zusätzlich erscheinen in dieser Rubrik auch Informationen rund um das LEARNTEC Messe- und Kongress-Programm, das LEARNTEC Forum Austria sowie weitere interessante Neuigkeiten von der LEARNTEC.

Wissenswertes aus der Branche
Worüber man in der E-Learning- und Wissens-Branche derzeit spricht, welche Entwicklungen sich auf dem Markt abzeichnen - auch darüber berichtet die LEARNTEC ab sofort. Kurze Meldungen zu wichtigen Neuigkeiten aus der Fachwelt findet der Leser in den Branchen News. Wer es dann genauer wissen will, findet dort auch den Link zur Ursprungsmeldung.


LEARNTEC - 03. bis 05. Februar 2009, Messe Karlsruhe
Die LEARNTEC - Internationaler Kongress und Fachmesse für Bildungs- und Informations­technologie - zeigt wie man online und am Computer effizient lernen kann und welche Bedeutung Bildungstechnologien für die Wissensgesellschaft haben. Die Leitmesse im deutschsprachigen Raum geht 2009 in ihre 17. Runde.

Die LEARNTEC bringt Entscheider und Praktiker aus Politik, Wirtschaft und Hochschule zusammen. Ein hochwertiges Kongressprogramm zeigt strategische Leitlinien in Wirtschaft sowie Hochschu­len auf und bringt mit Fallstudien konkrete Anregungen für die Optimierung von Ge­schäftsprozessen durch E-Learning und Wissensmanagement. Für die im Kongress diskutierten Konzepte und Case Studies finden die Besucher auf der Fachmesse die passenden Lösungen und Produkte. Auf der Fachmesse können sich die Anwender über Trends und Entwicklungen des E-Learning-Marktes sowie über zielgruppenspezifische oder individuelle Umsetzungsmöglichkeiten informieren.