18. Juni 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 4/2021 (Juni 2021) lesen Sie u.a.:

  • Zum Nutzen von Big Deals
  • Verändert sich der Publikationsprozess bei den Megajournals?
  • Neue Ansätze zur Informations­kompetenzvermittlung
  • Außen- und Selbstwahrnehmung von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren als wichtiges Steuerungsinstrument
  • Die Folgen des Wissenschaftstracking – unbekannt, aber nicht ungefährlich
  • Best Practices für den Umgang mit dem Coronavirus in Bibliotheken
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 3 / 2021

IM FOKUS
Über das Sterben reden

  • Dr. Henning Scherf im Gespräch
  • Eine Buchauswahl zum Thema

LANDESKUNDE
Indien: Geschichte und Gegenwart

KUNST | BIOGRAFIEN
Malerinnen: Talent ist keine Frage des Geschlechts

BETRIEBSWIRTSCHAFT
„Leadership“ ist hip

RECHT
Steuerrecht | Umwelt- und Planungsrecht | Kommentare zum Bürgerlichen Recht | Strafrecht | Juristendeutsch? | Rechtsgeschichten

uvm

Der WideTEK® 36 ART perfektioniert die Kunst, Kunst zu scannen

Weltpremiere! Der neue Großformatscanner speziell für Kunstwerke

Der WideTEK® 36 ART digitalisiert Kunstwerke wie Öl- und Acrylgemälde, Aquarelle, Kohle- und Pastellzeichnungen, Collagen oder antike Werke vollkommen kontaktlos. Der Scanner erfasst dabei Formate von bis zu 914 x 1524 mm mit 600 dpi Auflösung.

Die Kunstwerke verfahren vollautomatisch unter den CCD Scanzeilen, ohne dass die Oberfläche mit dem Scanner in Berührung kommt. Somit lassen sich Gemälde sogar dann digitalisieren, wenn diese nicht vollständig durchgetrocknet sind.

In Verbindung mit Großformatdruckern von HP, Canon und Epson bildet der WideTEK® 36 ART-600 die perfekte Basis zur professionellen Kunstreproduktion. Vorinstallierte Druckertreiber gewährleisten höchste Farbgenauigkeit der Ausdrucke.

Der WideTEK® 36 ART wurde für die Archivierung und die Reproduktion von Kunstwerken entwickelt. Mit diesem Scanner ist jedes Museum in der Lage, die eigene Kunstsammlung in höchster Qualität zu digitalisieren, in Print- und Onlinemedien zu veröffentlichen, oder als Kunstdruck zum Kauf anzubieten. Der Scanner eignet sich zudem perfekt für die Reprographie Branche oder die Digitalisierung von Kunstwerken als Dienstleistung.

http://www.imageaccess.de/?page=Newsletter201701&lang=de