28. September 2023
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 6/2023 (September 2023) lesen Sie u.a.:

  • Mittendrin in der Transformation
  • Gamification besitzt erhebliches Anwen­dungs­potenzial für Bibliotheken
  • Bibliotheksmagazine: bloße Lager oder auch eine wichtige Dienstleistung?
  • Viele Wissenschaftsverlage haben bislang keine oder unpräzise Richtlinien
    für den Umgang mit generativer KI
  • Klassische Videospiele drohen
    zu verschwinden
  • Wie sieht die Zukunft der
    wissenschaftlichen Tagungen aus?
  • Studie: Hohe Impact-Werte
    ziehen hohe APCs nach sich
  • KI ändert derzeit nichts
    an Googles Vormachtstellung
  • Open Source ist nicht unsicherer
    als proprietäre Software
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 5 / 2023

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Illustrierte Bücher. Grassi Museum

LANDESKUNDE
Pakistan | Indien | China

BETRIEBS­WIRTSCHAFT
Führung

BIOGRAFIEN
Starke Frauen

RELIGION | PHILOSOPHIE
Konfuzius, Sokrates, Epiktet, Montaigne, Pascal

RECHT
Insolvenzrecht | Steuerrecht | Immissionsschutzrecht | Erbrecht

uvm

E-Science-Tage 2019: Call for Contributions + Registrierung

Wir freuen uns, Ihnen die E-Science-Tage 2019 ankündigen zu können. Mit einem Schwerpunkt auf Forschungsdaten und dem darin befindlichen Wissen, behandelt die Veranstaltung die zentralen Leitfragen:

  • Wie entsteht aus Daten neues Wissen?
  • Wie wird das Wissen geteilt und erhalten?

Das Forschungsdatenmanagement ist und bleibt ein zentrales Thema bei den E-Science-Tagen. Darüber hinaus wird eine Brücke geschlagen, nämlich von Konzepten, Technik, Infrastrukturen und Diensten hin zur Forschung und zur Erkenntnis, die aus der Untersuchung von Daten gewonnen wird.

E-Science-Tage 2019
Datum: 27. - 29. März
Ort: Heidelberg, Neue Universität

Call for Contributions
Wir laden herzlich zur Einreichung von Beiträgen für die E-Science-Tage 2019 ein. Fachspezifische Lösungen von und Herausforderungen für WissenschaftlerInnen, aber auch institutionelle Initiativen sind dabei von besonderem Interesse. Für die folgenden vier Veranstaltungsformate können Beiträge eingereicht werden:

  • Vortrag mit Paper
  • Poster
  • Lightning Talks
  • Workshops

Alle weiteren Informationen zum Call finden Sie unter
https://e-science-tage.de/de/call-for-contributions

Nähere Informationen zur Konferenz finden Sie auf
https://e-science-tage.de und auf https://twitter.com/EsciTage/