27. Februar 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/2023-1/2024 (Dez. 2023/Jan. 2024) lesen Sie u.a.:

  • AI Literacy in Bibliotheken und Wissenschaft
  • Bibliotheken und das Metaversum
  • Library Publishing und das Problem der Langzeitarchivierung von
    Open-Access-Publikationen
  • Gender und Sexualität in Bibliotheken
  • Entwicklungen im Bereich Open Science
    im Jahr 2023
  • Auskunfts- und Informationsdienste
    in Bibliotheken
  • Die transparente Dokumentation
    von Cultural Heritage Datasets
  • Die Rolle der Bibliotheken
    im Bereich reproduzierbarer Forschung
  • Bibliothekstrends 2023 in UK
  • Open Acces und DEAL
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Plustek, ImageWare und MSI kooperieren
bei der Digitalisierung im Selbstbedienungsbereich

Gebündeltes Know-how aus den Bereichen Scansystemen, Scansoftware
und TouchPCs fließen in die neue WalkUp ScanStation ein

Ahrensburg/Bonn: Die Kooperationspartner bieten eine kostengünstige Alternative, die sowohl für kleinere Einrichtungen interessant ist und auch von großen Bibliotheken als Ergänzung eingesetzt werden kann, um Überhänge zu Stoßzeiten abzufangen.

Dabei kommt die in Bibliotheken bereits weit verbreitete BCS-2® Scansoftware der Bonner ImageWare mit einem speziell angepassten WalkUp-Modul im sogenannten „Kiosk-Modus“ auf einem All-in-One TouchPC von MSI zum Einsatz. Gescannt wird mit dem Plustek OpticBook 4800, der sich durch eine spezielle Buchanlegekante und einen vorlagenschonenden Digitalisierungsvorgang auszeichnet.

Das System deckt die wesentlichen Scan- und Ausgabefunktionen ab. Es ermöglicht dem Nutzer dadurch eine intuitive Touch-Bedienung und garantiert gleichzeitig minimalen administrativen Aufwand.

Die Kombination aus Scanner, TouchPC und Software wird auf der CeBIT 2013 am Plustek-Stand in Halle 3, F29 präsentiert.

www.plustek.de
www.imageware.de