4. März 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/2023-1/2024 (Dez. 2023/Jan. 2024) lesen Sie u.a.:

  • AI Literacy in Bibliotheken und Wissenschaft
  • Bibliotheken und das Metaversum
  • Library Publishing und das Problem der Langzeitarchivierung von
    Open-Access-Publikationen
  • Gender und Sexualität in Bibliotheken
  • Entwicklungen im Bereich Open Science
    im Jahr 2023
  • Auskunfts- und Informationsdienste
    in Bibliotheken
  • Die transparente Dokumentation
    von Cultural Heritage Datasets
  • Die Rolle der Bibliotheken
    im Bereich reproduzierbarer Forschung
  • Bibliothekstrends 2023 in UK
  • Open Acces und DEAL
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Dokk1 gewann den Preis ”Public library of the year 2016”

Die neue Bibliothek in Aarhus, Dänemark, ist die beste neue öffentliche Bibliothek der Welt

Der Preis „Public Library of the Year 2016“ wurde von der dänischen Agentur für Kultur und Schlösser im Rahmen des Modellprogrammes für öffentliche Bibliotheken während der Jahrestagung der International Federation of Library Associations and Institutions (IFLA) in Columbus, Ohio, USA am 15. August 2016 verliehen. Erstmals wurde diese Ehre einer dänischen Bibliothek zuteil.

Es waren vier Bibliotheken für diese Auszeichnung nominiert:

  • Public Library Chikago, Chinatown Branch, USA
  • Dokk1, Aarhus, Denmark
  • Library & Heritage Centre Geelong, Australien
  • Public Library Success, Australia

Die Zielgruppe sind öffentliche Bibliotheken, d. h. Stadtbibliotheken. Die Bibliothek muß sich entweder in einem Neubau befinden oder in einem renovierten Gebäude, das vorher einer anderweitigen Nutzung gewidmet war. Die Eröffnung der neuen Bibliothek muß in der Zeit vom 1. Januar 2014 bis 1. Juni 2016 stattgefunden haben. Der Preis ist mit $ 5000 dotiert.

Schulz Speyer gratuliert Dokk1 zu diesem renommierten Preis und ist stolz darauf, Bibliotheksmobiliar  und Lösungskonzepte für diesen einzigartigen Sammel- und Treffpunkt  von Wissen,  Meinungen und  Leuten geliefert zu haben.

http://www.schulzspeyer.de/aktuelles/projektneuheiten/public-library-of-the-year-2016-dokk1?utm_source=Newsletter+von+Schulz+Speyer+und+Eurobib&utm_campaign=441df64431-Von_uns_ausgestattete_Bibliothek_gewinnt9_27_2016&utm_medium=email&utm_term=0_f92e84d875-441df64431-102155489