17. Januar 2021
  VORAB FÜR ABONNENTEN
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 9/2020 (Dez. 2020/Jan. 2021) lesen Sie u.a.:

  • Brauchen Bibliotheken noch Print-Abonnements?
  • Podcasting für die Wissenschafts–kommunikation
  • Partnerschaften als strategische Priorität für Bibliotheken
  • Wissenschaftliche Bibliotheken
    während der COVID-19-Pandemie
  • Studie zu Forschungsdaten-Services
  • Der Wert von Daten
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 6 / 2020

HOMMAGE

    The Harley Davidson Book

BÜCHER ÜBER BÜCHER

    Bezaubernde
    „Städte aus Papier“

FOTOGRAFIE

    Gespräch mit den Fotografen Andreas Rost und Ashkan Sahihi

KUNST

    Sam Francis in Japan

LANDESKUNDE

    Pakistan

IM FOKUS

    Respekt für das Handwerk des Metzgers

MEDIZIN | GESUNDHEIT

    Thema Organspende

VOLKSWIRTSCHAFT

    Die Zukunft des Kapitalismus

RECHT

    Arbeitsrecht | Sportrecht | Insolvenzrecht | BGB | Zivilprozessrecht | Erbrecht | Rechtsgeschichte
uvm

7. i-science Tag: Mit Fakten gegen Fake news

Am 3. Juli 2017 findet der 7. i-science Tag statt, zu dem der Fachbereich Informationswissenschaften der FH Potsdam herzlich einlädt.

Unter dem Motto „Mit Fakten gegen Fake-News“ wollen wir über unseren Beitrag zur Aufklärung von Fake-News diskutieren.

Zahlreiche namhafte Experten werden einen grundlegenden Überblick und Diskussionsansätze zu den drängenden Fragen, Herausforderungen und Perspektiven geben:

  • "Erkennung von gekauften Meinungsäußerungen in Consumer-Portalen" Melanie Siegel (FH Darmstadt)
  • "Desinformation und andere Informationspathologien" Hans-Christoph Hobohm (FH Potsdam)
  • "Fake News bei Facebook - eine Bestandsaufnahme" Karolin Schwarz (correctiv)
  • "Hacking the Bundestags-Elections? Computational Propaganda on social media in Germany“ Lisa Marie Neudert (Internet Institut Oxford)
  • "Fake News: Perspektiven der Content Regulierung unter den Bedingungen künstlicher Intelligenz" Julia Krüger (netzpolitik.org)
  • "Was kann ich wissen"? Informationsdidaktische Beiträge zur Fake News-Problematik“ Antje Michel (FH Potsdam) gleichzeitig Antrittsvorlesung

Das vorläufige Programm mit den Vortragsthemen, den Referentinnen / Referenten sowie den Abstracts finden Sie hier http://i-science-tag.fh-potsdam.de/

Registrierung unter: http://i-science-tag.fh-potsdam.de/anmeldung/  Eine Registrierung vor Ort ist möglich.

In der Anmeldegebühr ist ein Mensaessen, Kaffee und Gebäck enthalten.