18. Juni 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 4/2021 (Juni 2021) lesen Sie u.a.:

  • Zum Nutzen von Big Deals
  • Verändert sich der Publikationsprozess bei den Megajournals?
  • Neue Ansätze zur Informations­kompetenzvermittlung
  • Außen- und Selbstwahrnehmung von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren als wichtiges Steuerungsinstrument
  • Die Folgen des Wissenschaftstracking – unbekannt, aber nicht ungefährlich
  • Best Practices für den Umgang mit dem Coronavirus in Bibliotheken
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 3 / 2021

IM FOKUS
Über das Sterben reden

  • Dr. Henning Scherf im Gespräch
  • Eine Buchauswahl zum Thema

LANDESKUNDE
Indien: Geschichte und Gegenwart

KUNST | BIOGRAFIEN
Malerinnen: Talent ist keine Frage des Geschlechts

BETRIEBSWIRTSCHAFT
„Leadership“ ist hip

RECHT
Steuerrecht | Umwelt- und Planungsrecht | Kommentare zum Bürgerlichen Recht | Strafrecht | Juristendeutsch? | Rechtsgeschichten

uvm

Neuer Geschäftsführer Karger Freiburg

Foto: Karger Verlag
Joachim Flickinger

Joachim Flickinger hat am 1. Januar als Managing Director die Geschäftsführung der S. Karger GmbH in Freiburg i.Br., Deutschland, übernommen. Er wird neben seiner neuen Rolle als Managing Director in Freiburg weiterhin für die S. Karger AG in Basel als Mitglied der Verlagsleitung und Director Sales & Distribution verantwortlich zeichnen. Sibylle Gross hatte den Standort seit 1993 geleitet und ging per Ende 2017 in den Ruhestand.

Als neuer Managing Director wird Joachim Flickinger sein Wissen aus dem Bereich Sales und dem Erschliessen neuer Märkte für das Karger Stammhaus in Freiburg einfliessen lassen. Eines der Ziele dieser Neubesetzung ist zudem, die Standorte Freiburg und Basel besser zu vernetzen und Synergien zu nutzen, um das Portfolio an innovativen Produkten und Dienstleistungen weiter auszubauen.

Gabriella Karger, Verlegerin und Delegierte des Verwaltungsrats der S. Karger AG, sagt: „Ich freue mich sehr, dass wir mit der Ernennung von Joachim Flickinger eine interne Nachfolgeregelung finden konnten. So sorgen wir für Kontinuität und können gleichzeitig wichtige neue Akzente setzen. Dass damit eine engere Anbindung von Karger Freiburg an das Stammhaus in Basel einhergeht, ist eine strategisch wichtige und notwendige Konsequenz. Davon werden beide Standorte profitieren.“

Joachim Flickinger hat als Director Sales & Distribution für den Karger Verlag den lateinamerikanischen Markt entwickelt und ist aktuell für die Märkte Europa, Süd- und Nordamerika verantwortlich. Er hat eingehende Kenntnis der lokalen Märkte und der Themen, welche die digitale Veränderung in der Verlagsbranche treiben. Joachim Flickinger verfügt über einen Magisterabschluss in Hispanistik und Soziologie, und war, bevor er 2011 zur S. Karger AG stiess, für Swets Information Services und Iberoamericana/Vervuert in Deutschland tätig.

Der Verwaltungsrat der S. Karger AG dankt Sibylle Gross für ihre langjährige erfolgreiche Tätigkeit und wünscht Joachim Flickinger alles Gute in seiner neuen Position.

www.karger.com