6. Dezember 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 8/2022 (Nov./Dez. 2022) lesen Sie u.a.:

  • Wohin entwickelt sich das Peer-Review-Verfahren?
  • Entwicklung eines Leitfadens für Lehrkräfte zur Evaluierung von Fachzeitschriften
  • Studie zum Vertrauen in das globale Wissenschaftssystem
  • Globale Digital-Trends
  • Globaler Open-Access-Zeitschriftenmarkt hat auch 2021 von COVID-19 profitiert
  • EBSCO prognostiziert für 2023 verhältnismäßig moderate Steigerungen bei den Zeitschriftenpreisen
  • Open Science ist kein Selbstläufer
  • „Prominente“ Verzerrungen
    beim Peer-Review-Verfahren
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2022

KUNST | FOTOGRAFIE
Utopie auf Platte

LANDESKUNDE

  • Letzte Geheimnisse des Orients
  • Russland | Putin

PHILOSOPHIE
Ökonomie bei Platon

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Alexander von Humboldt:
Geographie der Pflanzen

RECHT
Staatsrechtslehrer | Rechtsgeschichte | Verfassungsrecht | Verwaltungsrecht | Insolvenzrecht | Steuerrecht | Umwelt- u. Planungsrecht | Zivilprozessrecht | Bürgerliches Recht | Schuldrecht

VERLAGE
150 Jahre Harrassowitz

BIOGRAFIEN
Frauenspuren

uvm

Nomos veröffentlicht Kommentierung der Landesverfassung

Am 19. April 2018 erschien im Nomos Verlag der von Herrn Professor Volker M. Haug herausgegebene Kommentar zur Verfassung des Landes Baden-Württemberg. Nach über 30 Jahren und im 65. Jahr des Inkrafttretens der Landesverfassung liegt damit erstmals wieder eine aktuelle Kommentierung auf höchstem Niveau vor.

Der neue Verfassungskommentar ist hoch aktuell und berücksichtigt sämtliche Novellierungen der Landesverfassung. Dabei werden die Autonomieräume der Landesverfassung Baden-Württemberg deutlich herausgearbeitet und die landesverfassungsrechtlichen Besonderheiten rechtswissenschaftlich eingeordnet. Die Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofs: Baden-Württemberg ist umfassend ausgewertet.

Aus Anlass des Erscheinens lädt Frau Präsidentin Muhterem Aras am 9. Mai 2018 zu einem Symposium in den Landtag. Neben dem Herausgeber des Kommentars diskutieren Frau Professor Stefanie Sehmahl (Universität Würzburg) sowie der Präsident des Verfassungsgerichtshofs Baden-Württemberg, Herr Eberhard Stilz, die Bedeutung von Verfassung und Verfassungsrecht.

http://www.nomos-shop.de/Haug-Verfassung-Landes-Baden-W%C3%BCrttemberg/productview.aspx?product=20977