25. Juni 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 4/2021 (Juni 2021) lesen Sie u.a.:

  • Zum Nutzen von Big Deals
  • Verändert sich der Publikationsprozess bei den Megajournals?
  • Neue Ansätze zur Informations­kompetenzvermittlung
  • Außen- und Selbstwahrnehmung von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren als wichtiges Steuerungsinstrument
  • Die Folgen des Wissenschaftstracking – unbekannt, aber nicht ungefährlich
  • Best Practices für den Umgang mit dem Coronavirus in Bibliotheken
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 3 / 2021

IM FOKUS
Über das Sterben reden

  • Dr. Henning Scherf im Gespräch
  • Eine Buchauswahl zum Thema

LANDESKUNDE
Indien: Geschichte und Gegenwart

KUNST | BIOGRAFIEN
Malerinnen: Talent ist keine Frage des Geschlechts

BETRIEBSWIRTSCHAFT
„Leadership“ ist hip

RECHT
Steuerrecht | Umwelt- und Planungsrecht | Kommentare zum Bürgerlichen Recht | Strafrecht | Juristendeutsch? | Rechtsgeschichten

uvm

Die Digitalisierung weiter vorantreiben

… mit zusätzlicher Arbeitskraft bei der Optimierung der Metadaten und deren Verbreitung in die relevanten Distributionskanäle.   

Seit Juni verstärkt Frau Maike van Wasen das Team der Nomos eLibrary, über die Bibliothekskunden weltweit auf die mittlerweile knapp 6000 Monographien, über 2000 Sammelbände und Zeitschriftenhefte, mehr als 50 Handbücher und 200 Lehrbücher online zugreifen können. Ziele von Frau van Wasens Arbeit sind u.a. die Verbesserung der Qualität der bibliographischen Metadaten der Publikationen, die weitere Verbreitung der Titeldaten in Verzeichnisse und Datenbanken sowie die damit verbundene höhere internationale Sichtbarkeit aller wissenschaftlichen Veröffentlichungen.

Frau van Wasen war zuletzt in der Bibliothek des Karlsruher Instituts für Technologie beschäftigt. Dort hat sie in verschiedenen Forschungsprojekten im Bereich Aufbereitung, Archivierung und Verbreitung von bibliographischen Metadaten gearbeitet. Weitere Stationen Ihrer beruflichen Laufbahn waren der Verlag des Karlsruher Instituts für Technologie - KIT Scientific Publishing - sowie die internationale Buchhandlung und Zeitschriftenagentur Otto HARRASSOWITZ in Wiesbaden.

www.nomos.de