17. Juni 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 4/2021 (Juni 2021) lesen Sie u.a.:

  • Zum Nutzen von Big Deals
  • Verändert sich der Publikationsprozess bei den Megajournals?
  • Neue Ansätze zur Informations­kompetenzvermittlung
  • Außen- und Selbstwahrnehmung von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren als wichtiges Steuerungsinstrument
  • Die Folgen des Wissenschaftstracking – unbekannt, aber nicht ungefährlich
  • Best Practices für den Umgang mit dem Coronavirus in Bibliotheken
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 3 / 2021

IM FOKUS
Über das Sterben reden

  • Dr. Henning Scherf im Gespräch
  • Eine Buchauswahl zum Thema

LANDESKUNDE
Indien: Geschichte und Gegenwart

KUNST | BIOGRAFIEN
Malerinnen: Talent ist keine Frage des Geschlechts

BETRIEBSWIRTSCHAFT
„Leadership“ ist hip

RECHT
Steuerrecht | Umwelt- und Planungsrecht | Kommentare zum Bürgerlichen Recht | Strafrecht | Juristendeutsch? | Rechtsgeschichten

uvm

Neuer Head of Sales & Marketing Legal bei Wolters Kluwer Deutschland:
Thomas Niemann kommt vom Beck-Verlag

Position wird neu geschaffen, um künftig noch stärker und profilierter im Markt zu agieren

Thomas Niemann (50) wird zum 1. Juli 2019 Head of Sales & Marketing für den Geschäftsbereich Legal bei Wolters Kluwer Deutschland, führender Anbieter von Fachinformationen, Software und Services im Bereich Recht, Wirtschaft und Steuern. Der Diplom-Verwaltungswirt und Rechtsanwalt kommt vom C.H. Beck-Verlag, wo er seit 2006 den Vertrieb und das Marketing für Elektronische Publikation leitet und zuvor bereits fünf Jahre als Key Account Manager tätig war.

In der neu geschaffenen Position verantwortet Thomas Niemann die Vermarktung und den Vertrieb neuer digitaler Expertenlösungen für Recht und Verwaltung, juristischer Fachinformationen auf wolterskluwer-online.de sowie des klassischen Buch- und Zeitschriftenprogramms von Wolters Kluwer. Er berichtet direkt an Christian Lindemann, Geschäftsführer und Leiter des Geschäftsbereichs Legal.

Christian Lindemann: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Thomas Niemann einen absoluten Branchenexperten für uns gewinnen konnten, der bereits in seiner bisherigen Funktion gezeigt hat, dass er unsere Kunden in Recht und Verwaltung versteht und in die digitale Zukunft begleiten kann. Wir sind überzeugt davon, dass Thomas Niemann den wichtigen Bereich Sales & Marketing Legal erfolgreich gestalten und weiterentwickeln wird.“

Mit der Verpflichtung von Thomas Niemann führt Wolters Kluwer Deutschland die bislang eigenständigen Bereiche Sales und Marketing zusammen, um sich künftig noch stärker und profilierter zu positionieren. Mit dem neuen Gesamtbereich entsteht eine integrierte und perfekt abgestimmte Einheit mit hoher Durchschlagskraft, die den Marktauftritt aus einer Hand gestaltet.

Vertrieb und Marketing von Softwarelösungen für Kanzlei-/Notariatsmanagement und Rechtsabteilungen wie AnNoText, Kleos, TriNotar und legisway bleiben von dieser Änderung unberührt und werden weiterhin im Geschäftsbereich Legal Software unter der Leitung von Geschäftsführer Ralph Vonderstein von Manfred Bachmann bzw. Marc Morawietz verantwortet.

www.wolterskluwer.de