26. Februar 2021
  VORAB FÜR ABONNENTEN
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe
10/2020 - 1/2021 (Jan./Feb. 2021)
lesen Sie u.a.:

  • Vergleichsstudie zu Abstract-Datenbanken
  • Untersuchung zur bibliothekarischen Berufspraxis in Deutschland
  • Eine neue Generation von Metadaten für Bibliotheken wird gesucht
  • Künstliche Intelligenz aus der Sicht von Informationsfachleuten
  • It was twenty years ago... Happy Birthday, Wikipedia!
  • Zurückgezogene wissenschaftliche Arbeiten leben häufig weiter
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 1 / 2021

RECHT

  • Covid-19-Pandemie im Spiegel juristischer Fachliteratur
  • Pandemiestrafrecht
  • Arbeitsrecht

ZEITGESCHICHTE

  • Fritz Bauer und Achtundsechzig
  • Josef Wirmer – Die Wiederherstellung der Herrschaft des Rechts

MEDIEN | ZEITUNGEN

  • Neue Zürcher Zeitung
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • Hannoverscher Anzeiger

LANDESKUNDE

    Japan

VERLAGE

  • Schott Music Group
  • S. Fischer
  • 75 Jahre Evangelische Verlagsanstalt

BUCH- UND BIBLIOTHEKSWISSENSCHAFTEN

uvm

Pablo Dominguez Andersen wird Director Communications bei De Gruyter

© Nils Bornemann
Pablo Dominguez Andersen

Pablo Dominguez Andersen leitet ab 1. Mai 2020 die Unternehmenskommunikation des Verlags De Gruyter. Er tritt als Director Communications die Nachfolge von Eric Merkel-Sobotta an, der den Verlag verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

Dominguez Andersen arbeitete als promovierter Historiker nach Stationen in der Wissenschaft, im E-Commerce, bei einer Digitalagentur und einer NGO bereits im Marketing und in der Kommunikation des Verlags. Er verantwortete unter anderem den Launch des digitalen Magazins De Gruyter Conversations und trug maßgeblich zu Ausbau und Professionalisierung der Social-Media-Auftritte von De Gruyter bei.

„Mit Pablo Dominguez Andersen gewinnen wir für diese zentrale Position einen digital versierten Kommunikationsprofi mit langjähriger Wissenschaftserfahrung, der den Verlag und seine Zielgruppen sehr gut kennt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm,“ kommentiert Ben Ashcroft, Vice President Commercial bei De Gruyter.

www.degruyter.com