27. Mai 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2022 (Mai 2022) lesen Sie u.a.:

  • Bücherverbote und Bedrohungen nehmen in US-Bib­lio­theken rasant zu
  • Ukraine-Krieg verstärkt Informationsbedürfnis und erhöht die Sorge vor Cyberangriffen?
  • Die Auswirkungen von nicht-linearen Texten, Hyperlinks und oberflächlichem Lesen auf das Textverständnis
  • Mobiltechnologie und ihre Folgen für den Lärmpegel in wissenschaftlichen Bibliotheken
  • KI: immer schneller, besser und kostengünstiger, aber ethische Bedenken nehmen ebenfalls zu
  • Mögliche Folgen der KI auf die Bibliotheksarbeit
  • Studie zu Predatory Journals und Konferenzen: kein marginales Thema
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 2 / 2022

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Bedroht! Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens

RECHT
Juristen jüdischer Herkunft | Betriebs­verfassungsgesetz | Insolvenzrecht | Zivilprozessrecht| Arbeitsrecht | Bürgerliches Recht

LANDESKUNDE
Russland und Zentralasien | Türkei | Japan | Iran | Bangladesch

MEDIZIN | GESUNDHEIT
Ernährungspolitik. Lebensmittellobby

uvm

Europäische Investitionsbank und Knowledge Unlatched kooperieren.
Verbesserte Sichtbarkeit und Verfügbarkeit von über 150 Open-Access-Titeln

Die Europäische Investitionsbank (EIB), das größte multilaterale Finanzierungsinstitut der Welt und einer der größten Geldgeber zur Finanzierung des Klimaschutzes, hat sich mit Knowledge Unlatched (KU) zusammengeschlossen, um die Sichtbarkeit und Verfügbarkeit von EIB-Publikationen zu erhöhen. So werden mehr als 150 Titel auf allen wichtigen Hosting-Plattformen mit Hilfe von KU Open Services verfügbar gemacht. Die Sammlung wird Monographien und Berichte zu einer Vielzahl von Themen umfassen, darunter Wirtschaft und wirtschaftliche Entwicklung, Finanzen, Bankwesen, Investitionen, Innovation und Nachhaltigkeit.

"Wir freuen uns, dass die EIB-Publikationen nun in größerem Umfang Institutionen, SchülerInnen, StudentenInnen, ForschernInnen, und PraktikerInnen zur Verfügung stehen werden, die sich für die Forschung und Analyse von Themen interessieren, die die Welt von heute betreffen", sagte Matteo Maggiore, Direktor für Kommunikation der Europäischen Investitionsbank.

Die EIB-Publikationen werden über KU Open Services an eine Vielzahl von Hosting-Plattformen wie die Open Research Library, OAPEN und viele andere verteilt werden. Sie werden auch weiterhin auf der Website der EIB zur Verfügung stehen. "Wir begrüßen die EIB bei Knowledge Unlatched. Die Publikationen der Bank werden die Business-, Finanz- und Wirtschafts-Sammlungen der führenden Hosting-Plattformen bereichern", sagte Philipp Hess, verantwortlich für Publisher Relations bei Knowledge Unlatched.  

Das erste Los von 57 Titeln wurde bereits verteilt und kann hier eingesehen werden, die restlichen Titel werden in naher Zukunft hinzugefügt.