27. Mai 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2024 (Mai-Juni 2024) lesen Sie u.a.:

  • KI verursacht immer mehr Besorgnis bei Kreativen, Arbeit­nehmern – und Hochschulen
  • Audio-Nutzung in Deutschland: Weniger Radio, mehr Podcasts, mehr Streaming – Bibliotheken noch zurückhaltend
  • Neue wissenschaftliche Zeitschriften: Ein internationaler Überblick
  • Künstliche Intelligenz: Wie sie die Arbeits­märkte revolutioniert und wer davon profitiert
  • Übersicht der europäischen institutionellen Verlagslandschaft: Einblicke aus der DIAMAS-Umfrage
  • Google Scholar unter der Lupe: Eine Analyse der Anfälligkeit für Manipulationen
  • Welche Vorteile haben digitale Ausstellungen von wissenschaftlichen Bibliotheken?
  • Generation Z entdeckt die Liebe zum physischen Buch: Lesen ist sexy
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Kunden und Partner im Fokus –
Zeutschel: Neue Homepage vorgestellt

  • Modernes, zeitgemäßes Design.
  • Direkte Zielgruppenansprache.
  • Innovativer Produktfinder.
  • Interessante Geschichten aus dem Zeutschel Universum.

Zeutschel kündigt einen Relaunch seiner Webseite an. "Auf das Ergebnis sind wir sehr stolz", erklärt Margot Rauscher, Zeutschel Marketing-Leiterin und ergänzt: "Im Mittelpunkt der neuen Homepage stehen die Bedürfnisse unserer Kunden und Partner. Zudem trans­portieren wir mit unserem Webdesign unseren Markenkern als treibende Kraft in der Digitalisierung von Kulturgütern. Dabei wirken wir professionell, kundenorientiert, modern und innovativ."

Wichtige Kennzeichen der neuen Webseite sind ein aufgeräumtes Design und eine klare Navigation. Dazu gehören ein intuitiv zu bedienendes Menü, Suchfilter im Produktbereich, eine zielführende interne Verlinkung sowie verschiedene Einstiegsmöglichkeiten für Besucher, die bevorzugt Scrollen oder lieber das Menü nutzen.

Das moderne Webdesign passt sich den genutzten Endgeräten automatisch an. So sieht die neue Zeutschel Webseite immer hervorragend aus: Egal ob die Homepage über einen Schreibtisch-Computer, am Smart-TV oder per Tablet und Handy besucht wird.

Auf der Startseite werden die Zielgruppen mit zentralen Unternehmensbotschaften klar und deutlich angesprochen.

"Kulturgut ist unsere Leidenschaft" richtet sich an Bibliotheken, Archive und Museen, während "Scannen in Perfektion" Digitalisierungsdienstleister, Behörden, Industrie und Finanzunternehmen anspricht. Auf Unterseiten erfahren die jeweiligen Anwender kurz und prägnant, wie die Zeutschel Lösungen sie bei Ihren Herausforderungen unterstützen.

Deutlicher als bisher informiert die neue Webseite auch über das umfangreiche Software-Know-how des Unternehmens. Besucher erfahren, welche Mehrwerte das umfangreiche Zeutschel Software-Portfolio bietet.

Komplett überarbeitet wurde der Produktbereich, der eine einfache und komfortable Suche ermöglicht. Der Besucher kann aus den Kategorien Produkttyp, Produktkategorie und Format eine Auswahl treffen und bekommt dann die passenden Zeutschel Lösungen angezeigt. Die einzelnen Produktseiten enthalten alle wichtigen Informationen inklusive Datenblatt zum Download und Produktvideos.

Professionelles Storytelling betreibt der neue Zeutschel Blog. News, Artikel und Anwenderberichte informieren über neue Produkte und Markttrends und zeigen, wie Anwender erfolgreich Zeutschel Lösungen für Ihre Anforderungen einsetzen.

https://www.zeutschel.de