14. April 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 2/2024 (März 2024) lesen Sie u.a.:

  • „Need to have”
    statt „nice to have”.
    Die Evolution
    der Daten in der Forschungsliteratur
  • Open-Access-Publikationen: Schlüssel zu höheren Zitationsraten
  • Gen Z und Millennials lieben
    digitale Medien UND Bibliotheken
  • Verliert Google seinen Kompass?
    Durch SEO-Spam werden
    Suchmaschinen zum Bingospiel
  • Die Renaissance des gedruckten Buches: Warum physische Bücher in der digitalen Welt relevant bleiben
  • KI-Halluzinationen: Ein Verwirrspiel
  • Die Technologie-Trends des Jahres 2024
  • KI-Policies und Bibliotheken: Ein globaler Überblick und Handlungsempfehlungen
  • Warum Bücherklauen aus der Mode gekommen ist
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

EBSCO Information Services veröffentlicht
die Datenbank Education Source™ Ultimate

Ein umfangreiches Recherchetool mit herausragenden Inhalten
für Pädagogik und Erziehungswissenschaften

EBSCO Information Services (EBSCO) hat die umfangreichste Datenbank für die Bereiche Erziehungswissenschaften und Pädagogik veröffentlicht. Education Source™ Ultimate wurde entwickelt, um die Recherchebedürfnisse aller Nutzer:innen zu erfüllen, indem es Zugang zu der umfangreichsten Sammlung an peer-reviewten Zeitschriften im Volltext aus dem Bereich Erziehungswissenschaften und Pädagogik bietet.

Um die steigende Nachfrage nach Inhalten im Bereich Erziehungswissenschaften und Pädagogik zu decken, wurde die Datenbank Education Source Ultimate erstellt – die größte und umfangreichste Ressource für diesen Fachbereich. Bis Juli 2023 wird Education Source Ultimate 1.000 aktive Zeitschriften und Magazine im Volltext (zzgl. Open-Access-Titel) zu den Themen Frühpädagogik, Erwachsenenbildung, Verwaltung im Bildungsbereich und mehr enthalten. Weitere Themengebiete umfassen beispielsweise:

  • Bewertung und Evaluierung
  • Bildungspolitik und -verwaltung
  • Entwicklungsstörungen
  • Technologien im Bereich Pädagogik
  • Sprache und Linguistik
  • Standards zur Alphabetisierung
  • Lehrmethoden
  • Sonderpädagogik

Die umfangreiche Kollektion in Education Source Ultimate bietet fachspezifische Inhalte aus hunderten Zeitschriften aus Nord- und Lateinamerika, Europa, Asien sowie Australien, die eine globale Perspektive auf die Forschung im Bereich Erziehungswissenschaften und Pädagogik ermöglichen. Zusätzlich zu den Zeitschriften im Volltext enthält Education Source Ultimate mehr als 4.400 Tagungsberichte im Volltext und über 400 Videos von SimpleK12.

Laut Sara Earley, Senior Vice President of Research Databases bei EBSCO Information Services, stellt Education Source Ultimate ein herausragendes Tool für das Studium im Bereich Pädagogik und Erziehungswissenschaften dar. „EBSCO möchte die Recherche und Forschung im Bereich Pädagogik und Erziehungswissenschaften unterstützen. Diese neue Datenbank bietet Nutzer:innen eine herausragende Sammlung aktiver, peer-reviewter Zeitschriften im Volltext aus der ganzen Welt für einen äußerst wichtigen Fachbereich.“

Education Source Ultimate ist über EBSCOs intuitive Suchplattform EBSCOhost® zugänglich. Nutzer:innen können auch von unterwegs über Android- und iOS-Smartphones auf die Datenbank zugreifen.

Weitere Informationen zu Education Source Ultimate und den anderen Ultimate-Recherchedatenbanken von EBSCO finden Sie auf unserer Website: https://www.ebsco.com/de-de/produkte/datenbanken.