30. November 2022

b.i.t.online   3 / 2022

CORNER

„Die Kunst des Selbstrasierens”
Tarnschriften als Mittel der politischen Auseinandersetzung und psychologischen Kriegsführung im 20. Jahrhundert – Teil 2
Erlesenes von Georg Ruppelt

NACHRICHTENBEITRAG

Abbildung zum Hochleistungsrechnen auf foschungsdaten.info
HPC als Bestandteil einer
Forschungsinfrastruktur zusammen mit dem
Forschungsdatenmanagement gedacht
Annette Strauch-Davey

INTERVIEW

Rafael Ball mit Oliver Kohl-Frey (rechts)
Führung bedeutet auch,
Dienstleister für die eigenen Leute zu sein
Im Interview mit b.i.t.online spricht Oliver Kohl-Frey, Leitender Direktor des Kommunikations-, Informations-, Medienzentrums (KIM) der Universität Konstanz, über seine neuen Aufgaben, die Besonderheit der Konstanzer Strukturen u.v.m.. Das Gespräch führte Dr. Rafael Ball, Direktor der ETH-Bibliothek und Chefredakteur von b.i.t.online.

BIBLIOTHEKSKONGRESS LEIPZIG

Vorwärts nach weit.
Bericht vom 8. Bibliothekskongress #FreiräumeSchaffen, zugleich 110. Bibliothekartag (dessen geschlechtsspezifischer Name in Leipzig ein für allemal beerdigt wurde).
Vera Münch

Kongress-Splitter
Lösungsansätze und -angebote, wie die Bibliotheken und ihre Firmenpartner den Aufgaben und Herausforderungen begegnen können.

Alexandra Schenk (2.v.r.) und Luis Moßburger (r.) freuten sich über ihre Gewinne. Für die krank­heits­bedingt fehlende Silvia Kruse nahm die betreuende Professorin Frauke Schade (2.v.l.), HAW Hamburg, den Preis entgegen.
Innovationspreisverleihung 2022
Endlich wieder vor Ort wurde auf dem Bibliothekskongress in Leipzig am 02. Juni 2022 der b.i.t-online Innovationspreis des Jahres verliehen.
Karin Holste-Flinspach

Die Gewinner-Teams des TIP Award: Das Projektteam „Münch, Rebell, Bibliothekar”. Das Projektteam „Verzerrungen im Katalogplus der SUB Hamburg”. Das Projektteam „WiBitte? Wissen­schaft­liche Bibliotheken einfach erklärt”.
Gemeinsam zum Sieg: Die Gewinner des
Team Information Professional Award
Mit dem Nachwuchspreis TIP Award werden innovative studentische Teamarbeiten ausgezeichnet, die konkrete Lösungen zu Fragestellungen der digitalen Transformation und Gestaltung der digitalen Gesellschaft liefern.
Vera Münch

Kein Kongress ohne Ausstellung
Fast 130 Aussteller informieren in Leipzig über ihre Produkte
Ulrike Holtkamp

SPONSORED CONTENT

Ausstellungs-Splitter
Lesemotive unterstützt beim Griff nach dem richtigen Buch; Wissenschaftliche Weiterbildung an der HdM Stuttgart; Software als a Service mit HAN von H+H Software GmbH; Neues aus dem Hogrefe Verlag; Lehmanns Media Open-Access-Management; Scholars-elibrary auf Wachstumskurs; Zeutschel OS A digitalisiert alles.

REPORTAGEN

Bibliosuisse im Jahr drei nach der Gründung
Die Generalversammlung Bibliosuisse 2022 in der
Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern
Stephan Holländer
Bibliosuisse rief ihre Mitglieder nach Bern in den Lesesaal der Nationalbibliothek zur ersten Generalversammlung seit dem Kongress des Verbandes im letzten Jahr.

Laudator Urs Naegeli mit Ehrenmitglied Stephan Holländer
(Foto Karl-Heinz Hug/Bibliosuisse)
Stephan Holländer wird
Ehrenmitglied von Bibliosuisse
Stephan Holländer ist Ehrenmitglied der Schweizer Bibliosuisse. Diese Auszeichnung wurde ihm auf der Jahrestagung der Bibliosuisse in Anerkennung seiner Verdienste um die Informations- und Bibliotheksbranche verliehen.
Sabine Graumann

Open Science Conference 2022:
neue Herausforderungen auf der globalen Ebene
Was waren die Schwerpunkte der Open Science Conference 2022? Welche Themen beschäftigen die internationale Open-Science-Community aktuell am stärksten? Von welchen Best-Practice-Beispielen können wir am meisten lernen? Und welche Rolle hat die UNESCO für den globalen Open-Science-Diskurs gespielt? Wir werfen einen Blick auf die Highlights und Besonderheiten der erneut rein digitalen #OSC2022.
Guido Scherp, Doreen Siegfried, Claudia Sittner

KOLUMNE FORSCHUNGSDATEN

Von der Erdprobe auf den Desktop
Metadaten aus dem Labor und im Gelände
Annette Strauch-Davey


[mehr]