22. Februar 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 10/2023-1/2024 (Dez. 2023/Jan. 2024) lesen Sie u.a.:

  • AI Literacy in Bibliotheken und Wissenschaft
  • Bibliotheken und das Metaversum
  • Library Publishing und das Problem der Langzeitarchivierung von
    Open-Access-Publikationen
  • Gender und Sexualität in Bibliotheken
  • Entwicklungen im Bereich Open Science
    im Jahr 2023
  • Auskunfts- und Informationsdienste
    in Bibliotheken
  • Die transparente Dokumentation
    von Cultural Heritage Datasets
  • Die Rolle der Bibliotheken
    im Bereich reproduzierbarer Forschung
  • Bibliothekstrends 2023 in UK
  • Open Acces und DEAL
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Die Universitätsbibliothek Regensburg und die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt a.M. laden am 18. Februar 2014 herzlich ein zum

Praxisworkshop Elektronische Zeitschriftenbibliothek:
Web-Services und mehr

Bei dieser Veranstaltung werden verschiedene Dienstleistungen der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) vorgestellt und praktische Einsatzmöglichkeiten aufgezeigt. Anhand konkreter Beispiele erfahren Sie, wie die EZB auf verschiedene Weise in Bibliotheksportale, in Fachportale oder andere Systeme eingebunden werden kann. Behandelt werden auch vielfältige Funktionen der EZB für den Datenexport und als Datenlieferant für andere Anwendungen. Thema ist zudem die Rolle der EZB bei der Fernleihe aus elektronischen Zeitschriften.

Termin: 18. Februar 2014, 10:30 bis 15:30 Uhr
Ort: Universität Frankfurt, Campus Westend, IG Hochhaus
Veranstalter: Universitätsbibliothek Regensburg in Zusammenarbeit mit
Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt a.M.
Anmeldung: bis 10.02.2014 unter:
http://ezb.uni-regensburg.de/ws2014
Teilnehmerzahl max. 100, pro Workshop max. 50
Programm:
10:30 bis 11:15 Uhr Überblick über die EZB und ihre Dienstleistungen
Dr. Evelinde Hutzler, Simone Graf, Universitätsbibliothek Regensburg
Ort: IG 411, Erdgeschoss Q4
11:15 bis 11:30 Uhr Kaffeepause
11:30 bis 12:45 Uhr SESSION I

Workshop 1: EZB-Linkingdienst
Christoph Poley, Deutsche Zentralbibliothek für Medizin, Köln
Ort: IG 0.454, Untergeschoss V4

parallel

Workshop 2: Möglichkeiten zum Datenexport aus der EZB
Gerald Schupfner, Silke Weisheit, Universitätsbibliothek Regensburg
Ort: IG 0.457, Untergeschoss V4
12:45 bis 13:45 Uhr Mittagspause
13:45 bis 15:00 Uhr SESSION II

Workshop 3: XML-Ausgabeformat der EZB:
Funktionsumfang und Einsatzmöglichkeiten
Dr. Peter Kostädt, Universitäts- und Stadtbibliothek Köln
Ort: IG 0.454, Untergeschoss V4  

parallel

Workshop 4: Die EZB als Datenlieferant für Bibliothekskataloge
und für die Fernleihe
Dr. Evelinde Hutzler, Gerald Schupfner, Universitätsbibliothek Regensburg
Ort: IG 0.457, Untergeschoss V4
15:00 bis 15:30 Uhr Schlussrunde: Kurzberichte aus den Workshops
Ort: IG 411, Erdgeschoss Q4

Anreise und Veranstaltungsort
http://www.ub.uni-frankfurt.de/bzg/so_bzg.html
http://www2.uni-frankfurt.de/38093807/Campus_Westend-pdf.pdf

Übernachtung
Ein Hotelverzeichnis von Frankfurt und Informationen zu individuellen Erkundungsmöglichkeiten finden Sie unter:
http://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=stadtfrankfurt_eval01.c.124836.de

Kontakt für Rückfragen
Simone Graf, Universitätsbibliothek Regensburg
E-Mail: simone.graf@bibliothek.uni-regensburg.de, Tel: 0941-943-3907