28. Februar 2021
  VORAB FÜR ABONNENTEN
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe
10/2020 - 1/2021 (Jan./Feb. 2021)
lesen Sie u.a.:

  • Vergleichsstudie zu Abstract-Datenbanken
  • Untersuchung zur bibliothekarischen Berufspraxis in Deutschland
  • Eine neue Generation von Metadaten für Bibliotheken wird gesucht
  • Künstliche Intelligenz aus der Sicht von Informationsfachleuten
  • It was twenty years ago... Happy Birthday, Wikipedia!
  • Zurückgezogene wissenschaftliche Arbeiten leben häufig weiter
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 1 / 2021

RECHT

  • Covid-19-Pandemie im Spiegel juristischer Fachliteratur
  • Pandemiestrafrecht
  • Arbeitsrecht

ZEITGESCHICHTE

  • Fritz Bauer und Achtundsechzig
  • Josef Wirmer – Die Wiederherstellung der Herrschaft des Rechts

MEDIEN | ZEITUNGEN

  • Neue Zürcher Zeitung
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • Hannoverscher Anzeiger

LANDESKUNDE

    Japan

VERLAGE

  • Schott Music Group
  • S. Fischer
  • 75 Jahre Evangelische Verlagsanstalt

BUCH- UND BIBLIOTHEKSWISSENSCHAFTEN

uvm

divibib GmbH wird exklusiver Vertriebspartner von TigerBooks

Der Kindermedienanbieter TigerBooks und die divibib GmbH gehen zum Abschluss des Jahres eine starke Kooperation ein: Der Vertrieb der TigerBooks App an Bibliotheken wird ab sofort exklusiv von dem Tochterunternehmen der ekz.bibliotheksservice übernommen, des führenden Einrichters und Komplettanbieters für Bibliotheken im deutschsprachigen Raum.

Die divibib GmbH stellt mit ihrem großen Netzwerk an Bibliothekskunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz den idealen Partner für den Vertrieb der TigerBooks App dar. Mit dem Vertrieb von TigerBooks erweitert das Reutlinger Unternehmen sein digitales Angebot für Bibliotheken um das größte und vielfältigste Kindermedienangebot. Bibliotheken, die TigerBooks in ihr Angebot integrieren, bieten ihren Kunden zahlreiche Mehrwerte:

  • Rund um die Uhr und bequem von zu Hause Zugang zu hochanimierten, interaktiven, teils mehrsprachigen Kinderbüchern inklusive Lernspielen, Puzzles und Malbuchfunktion

  • Offline verfügbare digitale Medien für unterwegs und zu Hause

  • Interaktive Bücher, E-Books und Hörbücher von den bekanntesten Kinder- und Jugendbuchverlagen in einem für Kinder geschützten Bereich ohne Werbung oder In-App-Käufe

  • Zugriff auf alle im Premium-Zugang enthaltenen Medien (derzeit über 2.000 Titel)

„Die Zusammenarbeit mit der divibib GmbH als Kompetenz-Partner für Bibliotheken ist ein weiterer wichtiger Schritt zu noch mehr Präsenz an genau den Orten, an denen das Lesen und die Leseförderung gerade für Kinder im Mittelpunkt stehen. Wir freuen uns über die starke Allianz und gehen davon aus, dass TigerBooks mit diesem erfahrenen Multiplikator bereits im kommenden Jahr in zahlreichen Bibliotheken erlebt werden kann“, so Michael Adam (Geschäftsführung) zur neuen Vertriebskooperation.

Erste Pilotprojekte, wie beispielsweise die Kooperation von TigerBooks mit den Bücherhallen Hamburg, haben gezeigt, dass das Interesse an digitalen Angeboten in Bibliotheken stark zugenommen hat. TigerBooks und die divibib GmbH kommen dem Wunsch nach mehr digitalem Content mit der neuen Kooperation nach und erleichtern Bibliotheken den Zugang zum Angebot von TigerBooks und seinen über 2.000 Kindermedien.

www.tigerbooks.de
www.divibib.com