26. Mai 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2022 (Mai 2022) lesen Sie u.a.:

  • Bücherverbote und Bedrohungen nehmen in US-Bib­lio­theken rasant zu
  • Ukraine-Krieg verstärkt Informationsbedürfnis und erhöht die Sorge vor Cyberangriffen?
  • Die Auswirkungen von nicht-linearen Texten, Hyperlinks und oberflächlichem Lesen auf das Textverständnis
  • Mobiltechnologie und ihre Folgen für den Lärmpegel in wissenschaftlichen Bibliotheken
  • KI: immer schneller, besser und kostengünstiger, aber ethische Bedenken nehmen ebenfalls zu
  • Mögliche Folgen der KI auf die Bibliotheksarbeit
  • Studie zu Predatory Journals und Konferenzen: kein marginales Thema
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 2 / 2022

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Bedroht! Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens

RECHT
Juristen jüdischer Herkunft | Betriebs­verfassungsgesetz | Insolvenzrecht | Zivilprozessrecht| Arbeitsrecht | Bürgerliches Recht

LANDESKUNDE
Russland und Zentralasien | Türkei | Japan | Iran | Bangladesch

MEDIZIN | GESUNDHEIT
Ernährungspolitik. Lebensmittellobby

uvm

Schweitzer Fachinformationen: Neue Vertriebsleitung im Geschäftsbereich Bibliotheken

Torsten Andrich übernimmt zum 01. Juni 2017 die Vertriebsleitung im Geschäftsbereich Bibliotheken von Schweitzer Fachinformationen. Er folgt auf Catherine Anderson, die das Unternehmen kurz nach dem Bibliothekartag 2017 verlassen wird.

Catherine Anderson hatte die Vertriebsleitung im Geschäftsbereich Bibliotheken im Frühjahr 2014 übernommen. Sie verlässt das Unternehmen, um sich einer neuen Herausforderung in der Branche zu widmen. Mit Torsten Andrich hat Schweitzer Fachinformationen bereits einen Nachfolger für die Vertriebsleitung im Geschäftsbereich Bibliotheken an Bord.

Torsten Andrich (39), der seine neuen Aufgaben vom Schweitzer Standort Düsseldorf aus wahrnehmen wird, ist künftig verantwortlich für die Steuerung aller vertrieblichen Aktivitäten sowie die Zusammenarbeit von Marketing und Vertrieb im Bibliotheksmarkt. Bevor Torsten Andrich vor eineinhalb Jahren im Vertriebsbereich Bibliotheken bei Goethe + Schweitzer in Düsseldorf begann, war er über 15 Jahre beim Düsseldorfer Stern Verlag im internationalen Bibliotheksdienst tätig. Künftig wird Torsten Andrich direkt an Thomas Dohme berichten, der als Geschäftsführer von Goethe + Schweitzer vor Kurzem zusätzlich die Programmleitung Bibliotheken von Jörg Pieper übernommen hatte.

Thomas Dohme, Geschäftsführer der Goethe + Schweitzer GmbH sowie Programmleiter Bibliotheken: "Wir danken Catherine Anderson sehr für ihr Engagement, mit dem sie nicht nur bei unseren Bibliothekskunden und nationalen wie internationalen Verlagen viel Anerkennung gefunden hat, sondern ebenso in ihrem Team im Geschäftsbereich Bibliotheken sowie dem gesamten Unternehmen. Dass Frau Anderson unser Unternehmen verlässt, bedauern wir alle sehr. Für die Zukunft wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.“

Und Thomas Dohme weiter: „Wir freuen uns, dass wir Torsten Andrich als Nachfolger für die Vertriebsleitung Bibliotheken gewinnen konnten. Mit seiner langjährigen Erfahrung wird es uns mit Herrn Andrich gelingen, Schweitzer Fachinformationen auch weiterhin als starken und innovativen Partner im Bibliotheksmarkt in Deutschland sowie in Belgien, Luxemburg und den Niederlanden zu präsentieren."

www.schweitzer-online.de