26. Mai 2022
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 3/2022 (Mai 2022) lesen Sie u.a.:

  • Bücherverbote und Bedrohungen nehmen in US-Bib­lio­theken rasant zu
  • Ukraine-Krieg verstärkt Informationsbedürfnis und erhöht die Sorge vor Cyberangriffen?
  • Die Auswirkungen von nicht-linearen Texten, Hyperlinks und oberflächlichem Lesen auf das Textverständnis
  • Mobiltechnologie und ihre Folgen für den Lärmpegel in wissenschaftlichen Bibliotheken
  • KI: immer schneller, besser und kostengünstiger, aber ethische Bedenken nehmen ebenfalls zu
  • Mögliche Folgen der KI auf die Bibliotheksarbeit
  • Studie zu Predatory Journals und Konferenzen: kein marginales Thema
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 2 / 2022

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Bedroht! Geschichte der Zerstörung und Bewahrung des Wissens

RECHT
Juristen jüdischer Herkunft | Betriebs­verfassungsgesetz | Insolvenzrecht | Zivilprozessrecht| Arbeitsrecht | Bürgerliches Recht

LANDESKUNDE
Russland und Zentralasien | Türkei | Japan | Iran | Bangladesch

MEDIZIN | GESUNDHEIT
Ernährungspolitik. Lebensmittellobby

uvm

Spezialist für Buchschutz präsentiert grünes Konzept auf dem Bibliothekartag in Leipzig

FILMOLUX Deutschland gilt unter der Marke Neschen als Erfinder des selbstklebenden Buchschutzes: Auf dem Bibliothekartag, der vom 18. bis 21.3. in Leipzig stattfindet, stellt das Unternehmen jetzt ein neues, grünes Konzept vor.

Der 7. Bibliothekskongress, welcher zugleich der 108. Deutsche Bibliothekartag ist, ist die zentrale Tagung des deutschen Bibliothekswesens für Fortbildung und Fachdiskussion. Auf der diesjährigen Veranstaltung präsentiert Filmolux Selbstklebeprodukte aus dem Bereich Buchschutz und –reparatur. Die Schutzfolien werden weltweit von Instituten, Bibliotheken und Archiven eingesetzt.

Unter dem Dach der Neschen Coating GmbH vertreibt Filmolux als unabhängiger Händler das Neschen-Produktportfolio. Im Geschäftsbereich Documents gehören dazu beispielsweise Schutzfolien und Verarbeitungsgeräte.

Beim Hersteller Neschen ist man sich der Verantwortung für die Erhaltung einer lebenswerten Umwelt für zukünftige Generationen bewusst. Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen in seiner Geschäftstätigkeit selbst verpflichtet, einen umweltfreundlichen Herstellungsprozess zu verfolgen. Dieses Prinzip soll auf verschiedenen Stufen effektiv umgesetzt werden.

Nachhaltige Produkte rücken in den Vordergrund

Ein Schritt in diese Richtung ist der Ausbau des Sortiments PVC-freier Produkte. Produkte, die PVC enthalten, werden optimiert: So wurde beispielsweise die Klebemasse der bewährten Buchschutzfolie FILMOLUX 609 neu entwickelt. Der neue Kleber verfügt über eine bessere Klebkraft und ist frei von Alkylphenolethoxylaten (AEPO).

Für alle Filmolux-Produkte wird außerdem lösemittelfreier Kleber verwendet.und darauf geachtet, dass Silikonabdeckpapiere aus nachhaltig erwirtschaftetem Holz hergestellt werden.

Neben Neuheiten zeigt Filmolux auf dem Bibliothekartag 2019 weitere Produkte aus dem Bereich Documents, beispielsweise die hochwertige Laminierstation Neschen BLS-Professional

Der Bibliothekartag 2019 findet im Congress Center in Leipzig statt.
Zu finden ist Filmolux auf der Ebene 0 am Stand D09.

www.neschen.com