7. März 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe
10/2020 - 1/2021 (Jan./Feb. 2021)
lesen Sie u.a.:

  • Vergleichsstudie zu Abstract-Datenbanken
  • Untersuchung zur bibliothekarischen Berufspraxis in Deutschland
  • Eine neue Generation von Metadaten für Bibliotheken wird gesucht
  • Künstliche Intelligenz aus der Sicht von Informationsfachleuten
  • It was twenty years ago... Happy Birthday, Wikipedia!
  • Zurückgezogene wissenschaftliche Arbeiten leben häufig weiter
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 1 / 2021

RECHT

  • Covid-19-Pandemie im Spiegel juristischer Fachliteratur
  • Pandemiestrafrecht
  • Arbeitsrecht

ZEITGESCHICHTE

  • Fritz Bauer und Achtundsechzig
  • Josef Wirmer – Die Wiederherstellung der Herrschaft des Rechts

MEDIEN | ZEITUNGEN

  • Neue Zürcher Zeitung
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • Hannoverscher Anzeiger

LANDESKUNDE

    Japan

VERLAGE

  • Schott Music Group
  • S. Fischer
  • 75 Jahre Evangelische Verlagsanstalt

BUCH- UND BIBLIOTHEKSWISSENSCHAFTEN

uvm

Die Preisträger*innen für den TIP-Award 2019 stehen fest

Reformulierungsstrategien bei OTTO
Ein Projekt von Thuy Tien Dang Thi, Manuela Dunklau, Anna Efimenkova, Anne Gaertner, Anna Heibel, Julia Kampkötter, Julia Krasnoperova, Mohet Luthra, Elena Mundt, Jela Nast, Charline Rosenthal, Daniel von Drachenfels unter der Leitung von Sebastian Sünkler und Emmy Le an der HAW Hamburg

Konzept für ein Medienkonvergenzprodukt eines Verlags für den LIS-Sektor
Ein Projekt von Sabrina Laich, Patricia Schöler, Jennifer Weller unter der Leitung von Prof. Cornelia Vonhof an der HdM, Stuttgart

aubib.de – Information bewegt die Welt
Ein Projekt von Karin Bärnreuther, Tanja Gehring, Beatrice Iturralde Bluhme, Luis Moßburger, Christina Rammler von der Hochschule für Öffentliche Verwaltung, München

Die Preisverleihung und Präsentation der ausgezeichneten Projekte findet auf dem 7. Bibliothekskongress am Dienstag, 19. März 2019 von 11:30 bis 13:00 Uhr auf dem Podium der Verbände statt.