2. Dezember 2020

Öffentliche Bibliotheken erreichen weltweit Rekord-Zahlen
bei der Nutzung von Ebooks und Audiobooks in 2019

Verleger und Autoren erhalten Rekord-Einnnahmen aus den Umsätzen digitaler Bücher mit Bibliotheken

Durch Ihren kreativen Einsatz bei der Zusammenstellung von Inhalten, den Umgang mit unterschiedlichen Ausleihmodellen und das Engagement für ihre Nutzer halfen Bibliothekar*innen die Ausleihen von digitalen Titeln in öffentlichen Bibliotheken 2019 auf ein neues Allzeit-Hoch zu heben. Weltweit ermöglichten Bibliotheken und Schulen ihren Nutzern und Schülern innerhalb der letzten 12 Monate 326 Millionen Ausleihen von Ebooks, Audiobooks und digitalen Magazinen. Das bedeutet ein Wachstum von 20% gegenüber dem vorausgegangenen Jahr. Verlage und Autoren profitieren von der Rolle der Bibliotheken als wertvoller Kanal zur Verbreitung und Steigerung der Aufmerksamkeit für ihre Publikationen, welche zu Rekordeinkäufen der Bibliotheken über alle Genres und für alle Altersgruppen führte. Die folgenden Daten werden von Rakuten OverDrive, der weltweit führenden digitalen Leseplattform für über 43.000 Bibliotheken und Schulen, zur Verfügung gestellt.

Eine Rekordanzahl von 73 öffentlichen Bibliotheken in fünf Ländern liehen 2019 jeweils mehr als 1 Million digitale Bücher an ihre Leser aus. Diesen beispiellosen Leserzuspruch erreichten 45 Bibliotheken aus Städten und Ländern sowie 28 regionale oder landesweite Konsortien. Acht öffentliche Bibliotheken erreichten die Marke von 1 Million Ausleihen zum ersten Mal. 

Besonders bemerkenswert sind 2019 die Toronto Public Library (die Nummer 1 aller öffentlichen Bibliotheken weltweit mit  6,6 Millionen Ausleihen von Ebooks, die höchste Zahl, die bisher von einer Bibliothek gemeldet wurde), die Los Angeles Public Library (die Nummer 1 der US-amerikanischen Bibliotheken mit 5,9 Millionen Ausleihen) und das National Library Board of Singapore (die Top-Bibliothek außerhalb Nordamerikas mit 4,2 Millionen Ausleihen). Die am schnellsten wachsende digitale Bibliothek innerhalb des weltweiten Bibliotheken-Services von OverDrive war die Sonoma County Library (Kalifornien), deren Nutzung um 214% stieg, was zum Teil auf die Integration der Ebooks von anderen Plattformen zurück zu führen ist. Der Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins (VOEBB) war eine der am schnellsten wachsenden Bibliothekssysteme außerhalb der USA (+184%), fußend auf stetig erhöhten Investitionen in einen wachsenden Katalog von Inhalten in Englisch, Deutsch und weiteren Weltsprachen.

Rekorde des weltweiten OverDrive-Bibliotheken Netzwerkes 2019:

  1. Gesamte Ausleihen in Bibliotheken und Schulen: 326 Millionen (+20% gegenüber 2018)
  2. Ebooks ausgeliehen: 211 Millionen (+15%)
  3. Audiobooks ausgeliehen: 114 Millionen (+30%, größerer Zuwachs als bei Ebooks im sechsten Jahr in Folge)
  4. Vormerker auf Wartelisten (Ebooks und Audiobooks): 129 Millionen (+21%)
  5. Ausleihen durch Jugendliche und junge Erwachsene (16-21 Jahre): 59 Millionen (+27%)
  6. 73 öffentliche Bibliotheken weltweit (+12%) mit über 1 Million Ebook-Ausleihen, darunter 22 mit über 2 Millionen Ausleihen, fünf über 3 Millionen, vier über 4 Millionen, fünf über 5 Millionen und Bibliothek mit über 6 Million Ausleihen
  7. Neue Nutzer in den digitalen Angeboten von OverDrive in öffentlichen Bibliotheken: 5 Millionen (+12%)

Beliebteste Ebooks nach Ausleihen in öffentlichen Bibliotheken 2019 (weltweit):

  1. Where the Crawdads Sing von Delia Owens (Penguin Publishing Group)
  2. Becoming von Michelle Obama (Crown)
  3. Educated von Tara Westover (Random House Publishing Group)
  4. Nine Perfect Strangers von Liane Moriarty (Flatiron Books)
  5. Little Fires Everywhere von Celeste Ng (Penguin Publishing Group)

Beliebteste Audiobooks nach Ausleihen in öffentlichen Bibliotheken 2019 (weltweit):

  1.  Becoming von Michelle Obama (Penguin Random House Audio Publishing Group)
  2.  Where the Crawdads Sing von Delia Owens (Penguin Random House Audio Publishing Group)
  3.  Educated von Tara Westover (Penguin Random House Audio Publishing Group)
  4.  Girl, Wash Your Face von Rachel Hollis (Thomas Nelson)
  5.  Harry Potter and the Sorcerer's Stone von J. K. Rowling (Pottermore Publishing)

Beliebteste Ebooks nach Ausleihen und Genre (weltweit):

  1. Belletristik Erwachsene: Where the Crawdads Sing von Delia Owens (Penguin Publishing Group)
  2. Sachbücher Erwachsene: http://Becoming' target='_blank'>Becoming von Michelle Obama (Crown)
  3. Belletristik junge Erwachsene: The Hate U Give von Angie Thomas (HarperCollins - Balzer + Bray)
  4. Belletristik Kinder und Jugendliche: Harry Potter and the Sorcerer's Stone von  J. K. Rowling (Pottermore Publishing)

Schlüsselfaktoren und -tools für das Wachstum in Bibliotheken und Schulen 2019:

  • Libby. die preisgekrönte “one-tap” Lese-App der OverDrive-Bibliotheken, wurde als eine der Popular Mechanics’ 20 Best Apps of the 2010s sowie als eine der PCMag’s Best Free Software of 2019 genannt.

  • Apple® CarPlay. Libby’s Kompatibilität mit CarPlay erlaubt es Nutzern die aus ihrer öffentlichen Bibliothek entliehenen Audiobooks zu hören, indem sie ihr iPhone mit dem Soundsystem ihres PKW verbinden.

  • Library+School Sharing. Bibliotheken und Schulen können kooperativ Schülern den einfachen und sicheren Zugang zur digitalen Sammlung der Bibliothek gewähren, indem SORA, die OverDrive Lese-App für Schüler, genutzt wird. Sora erreichte eine Rekordzahl an Nutzungen durch Schüler und wurde zum Jahresende eine der TIME's 100 Best Inventions of 2019.

  • Lucky Day. Bibliotheken können mittels “Lucky Day” Nutzern stark nachgefragte Titel vorzeitig im Verhältnis zum Platz auf der Warteliste zur Verfügung stellen, indem sie Exemplare dieser Titel für dieses neue Angebot zur Verfügung stellen.

  • Digitale Buchklubs. Zusätzlich zum „global digital book club“ von OverDrive und Dutzenden lokaler Buchklubs, unterstützte das Unternehmen OverDrive den „Libraries Transform Book Pick“ der American Library Association, indem es Leser aus öffentlichen Bibliotheken quer über die USA mittels dieses Buchklubs und des darin zur Verfügung gestellten Titels miteinander verband. In digitalen Buchklubs können Nutzer einen darin zur Verfügung gestellten Titel gemeinsam lesen und online über diesen diskutieren.

  • Instant Digital Card. In den USA können sich Leser online bei ihrer öffentlichen Bibliothek anmelden und digitale Inhalte ausleihen – und dieses innerhalb von 30 Sekunden mittels eines mobilen Endgerätes.

  • Neue Inhalte. OverDrive bot 2019 Zugang zu Titeln von hunderten neu in den Katalog aufgenommenen Verlagen. Unter anderem sind jetzt Comics von Marvel und Pokémon für Bibliotheken und Schulen verfügbar. Ebenso wurden die Ebooks des Verlages Scholastic erstmals für Schulen zur Verfügung gestellt. Im deutschsprachigen Angebot stehen unter anderem die Titel der Verlagsgruppen Random House/ Penguin und Bonnier sowie der Holtzbrinck Verlage neu im Katalog, welcher mittlerweile weit über 200.000 Titel umfasst.

Um eine öffentliche Bibliothek, welche OverDrive-Partner ist, in Ihrer Nähe zu finden, besuchen Sie www.overdrive.com oder installieren Sie die Libby App auf Ihrem mobilen Endgerät. (für iOS, Android, Windows).