14. Juli 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 4/2024 (Juni-Juli 2024) lesen Sie u.a.:

  • Forensische Szien­to­metrik (FoSci) – Wäch­ter der wissen­schaftlichen Integrität
  • NIST Research Data Framework 2.0: Zukunftsweisendes Werkzeug für das Forschungsdatenmanagement
  • Artificial Intelligence in the News: How AI Retools, Rationalizes, and Reshapes Journalism and the Public Arena
  • Large Language Models und ihre Potenziale im Bildungssystem
  • The Use Case Observatory:
    Dreijährige Analyse der wirtschaftlichen, staatlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen von Open Data
  • Die Aufteilung der Kosten einer Volltextdatenbank auf die enthaltenen Zeitschriften: Sechs Methoden
  • Flexibles Arbeiten im Bibliotheksbereich: in die Zukunft und darüber hinaus
  • Die Zukunft der Wissenschaftlichen Monografien: Neue Geschäftsmodelle und der Einfluss der Politik
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Zuverlässige Literaturversorgung aus Technik und Naturwissenschaften während der Corona-Krise

Dokumentlieferung der TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften
stellt deutschlandweit schnell und umfassend Literatur für Wissenschaft und Industrie zur Verfügung

Die TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften versorgt als Deutsche Zentrale Fachbibliothek für Technik sowie Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik und Physik die Wissenschaft, Forschung und Industrie mit Fach- und Forschungsinformationen. Über die TIB-Dokumentlieferung kann Fachliteratur trotz der Corona-Pandemie deutschlandweit kostenpflichtig bestellt werden. Auf die gewünschten Dokumente kann dann entweder online zugegriffen werden oder sie werden von der TIB per Post, E-Mail oder Fax zugesendet, sodass die Literatur direkt am Arbeitsplatz – oder im Home Office – genutzt werden kann.

Registrierte Kundinnen und Kunden können außerdem im TIB-Portal über den Einzelartikelverkauf circa 37 Millionen elektronische Dokumente erwerben, die direkt nach der Bestellung digital bereitstehen. Daneben ermöglicht das TIB-Portal direkte Zugriffsmöglichkeiten auf ein umfangreiches kostenloses Open-Access-Angebot mit circa 25 Millionen digitalen Dokumenten.

Der sogenannte Full Service der TIB-Dokumentlieferung beschafft darüber hinaus Fachliteratur aller Fächer von anderen Anbietern weltweit, sofern sie nicht im Bestand der TIB ist.

Fragen zu den Dienstleistungen der TIB-Dokumentlieferung beantwortet der Kundenservice der TIB gerne telefonisch unter 0511 762-8989 oder per E-Mail unter kundenservice@tib.eu.

Mehr zur TIB-Dokumentlieferung

Zum TIB-Portal

https://www.tib.eu