24. Juni 2021
  LESETIPPS bei b.i.t.online
  WEITERE NEWS
 
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials
[+]
[X]

In der Ausgabe 4/2021 (Juni 2021) lesen Sie u.a.:

  • Zum Nutzen von Big Deals
  • Verändert sich der Publikationsprozess bei den Megajournals?
  • Neue Ansätze zur Informations­kompetenzvermittlung
  • Außen- und Selbstwahrnehmung von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren als wichtiges Steuerungsinstrument
  • Die Folgen des Wissenschaftstracking – unbekannt, aber nicht ungefährlich
  • Best Practices für den Umgang mit dem Coronavirus in Bibliotheken
u.v.m.
  fachbuchjournal
[+]
[X]
Ausgabe 3 / 2021

IM FOKUS
Über das Sterben reden

  • Dr. Henning Scherf im Gespräch
  • Eine Buchauswahl zum Thema

LANDESKUNDE
Indien: Geschichte und Gegenwart

KUNST | BIOGRAFIEN
Malerinnen: Talent ist keine Frage des Geschlechts

BETRIEBSWIRTSCHAFT
„Leadership“ ist hip

RECHT
Steuerrecht | Umwelt- und Planungsrecht | Kommentare zum Bürgerlichen Recht | Strafrecht | Juristendeutsch? | Rechtsgeschichten

uvm

Schweitzer Fachinformationen und Writefull gehen strategische Partnerschaft in DACH und BENELUX ein

Seit April 2021 ist Schweitzer Fachinformationen strategischer Vertriebspartner von Writefull, einem der führenden Anbieter von KI-Redaktionslösungen. Durch die strategische Zusammenarbeit können akademische Institutionen in DACH und BENELUX auf das automatisierte Korrekturlese-Produkt von Writefull, der Tochter des Technologieunternehmens Digital Science, zurückgreifen.

Schweitzer Fachinformationen und Writefull starteten im April 2021 die strategische Vertriebspartnerschaft. Schweitzer bietet die Lösung von Writefull erstmalig für den Bibliotheksmarkt in DACH und BENELUX an. Das Tool ermöglicht Akademikern verbesserte Prozesse zur Veröffentlichung von Ergebnissen aus der akademischen Forschung. Die Vorteile sind Produktivitätssteigerung und Überprüfung sowie Verbesserung der Textqualität. Mithilfe von Sprachmodellen, die auf Millionen von Zeitschriftenartikeln basieren, korrigiert Writefull Grammatik, Wortschatz und Zeichensetzung und schlägt sogar Verbesserungen für den akademischen Sprachgebrauch und die Diskursstruktur vor.

„Dank Writefull wird die Reichweite und der Einfluss akademischer Forschung in Deutschland, der Schweiz und Österreich erheblich verbessert und ausgebaut. Wir freuen uns sehr, dem Bibliotheksmarkt in DACH und BENELUX mit dieser besonderen technischen Lösung neue Möglichkeiten zu eröffnen“, so Philipp Neie, CEO von Schweitzer Fachinformationen über die strategische Partnerschaft.

"Writefull ist einzigartig auf akademisches Schreiben zugeschnitten und füllt die große Lücke zwischen dem Autorentraining im Vorlesungsstil und der tatsächlichen Einreichung von Papers. Mit eloquentem akademischem Englisch führt es den Autor durch den gesamten Prozess des Schreibens von Texten. Angefangen von Kursarbeiten für Studierende bis hin zu Forschungsartikeln sowie Förderanträgen und technischen Berichten für Forschende und Lehrende. Wir freuen uns darauf, das Writefull durch die Zusammenarbeit mit Schweitzer Fachinformationen auch in Institutionen in DACH und BENELUX eingesetzt wird“, betont Dr. Igor Osipov, Global Engagement, Academic & Enterprise bei Writefull.

Über Writefull
Indem Writefull ein tiefgreifendes und umfassendes Sprachfeedback gibt, unterstützt es Studierende und Forschende dabei, genauer und sicherer in Englisch zu schreiben und ihre Ergebnisse in den besten Journalen zu veröffentlichen. Writefull verwendet KI-basierte Algorithmen, die mithilfe von Millionen veröffentlichten Arbeiten trainiert wurden. Dank dieser Algorithmen ist das Feedback von Writefull einzigartig auf wissenschaftliches und akademisches Schreiben zugeschnitten und wird auch in großen Verlagen auf der ganzen Welt eingesetzt. Eine institutionelle Lizenz bietet den Zugriff auf eine komplette Suite von Tools, einschließlich eines Word-Add-Ins, einer Overleaf-Erweiterung und der webbasierten Writefull Revise und Writefull Cite, die Autoren dabei unterstützen, den Text in der Endphase zu verbessern und fehlende Zitate und Referenzen auf Basis der Semantik des Textes zu finden.

www.writefull.com
www.schweitzer-online.de