30. September 2023
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 6/2023 (September 2023) lesen Sie u.a.:

  • Mittendrin in der Transformation
  • Gamification besitzt erhebliches Anwen­dungs­potenzial für Bibliotheken
  • Bibliotheksmagazine: bloße Lager oder auch eine wichtige Dienstleistung?
  • Viele Wissenschaftsverlage haben bislang keine oder unpräzise Richtlinien
    für den Umgang mit generativer KI
  • Klassische Videospiele drohen
    zu verschwinden
  • Wie sieht die Zukunft der
    wissenschaftlichen Tagungen aus?
  • Studie: Hohe Impact-Werte
    ziehen hohe APCs nach sich
  • KI ändert derzeit nichts
    an Googles Vormachtstellung
  • Open Source ist nicht unsicherer
    als proprietäre Software
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 5 / 2023

BUCHWISSEN­SCHAFTEN
Illustrierte Bücher. Grassi Museum

LANDESKUNDE
Pakistan | Indien | China

BETRIEBS­WIRTSCHAFT
Führung

BIOGRAFIEN
Starke Frauen

RELIGION | PHILOSOPHIE
Konfuzius, Sokrates, Epiktet, Montaigne, Pascal

RECHT
Insolvenzrecht | Steuerrecht | Immissionsschutzrecht | Erbrecht

uvm

LawTracker®: Neues Tool von Wolters Kluwer
ermöglicht juristische Recherche direkt aus PDF Dokumenten

Wolters Kluwer, führender Anbieter von Fachinformationen, Softwarelösungen und Services im Bereich Recht, Wirtschaft, Steuern, erweitert sein Produktportfolio und ermöglicht mit LawTracker® ab sofort den direkten Weg aus PDF-Dokumenten in die juristische Recherche.

Die Arbeit mit juristischen PDF-Dokumenten gehört zur täglichen Praxis in Kanzleien, Rechtsabteilungen und in der öffentlichen Verwaltung. Häufig wird in diesen Dokumenten auf Normen, Urteile und Beschlüsse, Kommentare oder Fundstellen in Zeitschriften verwiesen. Um diese nachzuschlagen, musste bislang die entsprechende Passage kopiert und in die Suchmaske einer juristischen Datenbank eingefügt werden. Dieser Prozess ist bei der Vielzahl an Dokumenten und Zitierungen mühsam und zeitaufwändig und belegt wertvolle Ressourcen, die an anderer Stelle fehlen.

LawTracker® ist ein Plug-In für den Adobe® Acrobat®Reader und ermöglicht den direkten Aufruf juristischer Quellen und Referenzen aus PDF-Dokumenten. Wird also in einem PDF bspw. auf Gesetze, Urteile oder Fachliteratur verwiesen, wird mit einem Klick das entsprechende Dokument in Wolters Kluwer Online, der juristischen Recherche von Wolters Kluwer, angezeigt. Somit werden Verweise auf rechtliche Quellen inhaltlich schneller und bequemer erfasst und der Zeitaufwand spürbar reduziert. Zudem bietet LawTracker® eine eigene Suchmaske im Adobe® Acrobat®Reader, die eine Schlagwortsuche in Wolters Kluwer Online ermöglicht.

„Juristische Recherche ist nicht mehr nur eine reine Recherche in (digitalen) Werken. Sie ist zu einer Produktivitätsunterstützung geworden, die moderne Funktionalitäten, Dokumentenautomatisierung und digitale Applikationen kombiniert und sich so passgenau in den Workflow von Kanzleien, Rechtsabteilungen und der öffentlichen Verwaltung einfügt“, so Alexandra Igla, Senior Project Manager bei Wolters Kluwer Deutschland. „LawTracker® ermöglicht, juristisches Fachwissen unmittelbar in der eigentlichen Fallbearbeitung passgenau abzurufen.“

wolterskluwer.com/de-de/solutions/lawtracker