13. April 2024
  WEITERE NEWS
Aktuelles aus
L
ibrary
Essentials

In der Ausgabe 2/2024 (März 2024) lesen Sie u.a.:

  • „Need to have”
    statt „nice to have”.
    Die Evolution
    der Daten in der Forschungsliteratur
  • Open-Access-Publikationen: Schlüssel zu höheren Zitationsraten
  • Gen Z und Millennials lieben
    digitale Medien UND Bibliotheken
  • Verliert Google seinen Kompass?
    Durch SEO-Spam werden
    Suchmaschinen zum Bingospiel
  • Die Renaissance des gedruckten Buches: Warum physische Bücher in der digitalen Welt relevant bleiben
  • KI-Halluzinationen: Ein Verwirrspiel
  • Die Technologie-Trends des Jahres 2024
  • KI-Policies und Bibliotheken: Ein globaler Überblick und Handlungsempfehlungen
  • Warum Bücherklauen aus der Mode gekommen ist
u.v.m.
  fachbuchjournal
Ausgabe 6 / 2023

BIOGRAFIEN
Vergessene Frauen werden sichtbar

FOTOGRAFIE
„In Lothars Bücherwelt walten magische Kräfte.“
Glamour Collection, Lothar Schirmer, Katalog einer Sammlung

WISSENSCHAFTSGESCHICHTE
Hingabe an die Sache des Wissens

MUSIK
Klaus Pringsheim aus Tokyo
Ein Wanderer zwischen den Welten

MAKE METAL SMALL AGAIN
20 Jahre Malmzeit

ASTRONOMIE
Sonne, Mond, Sterne

LANDESKUNDE
Vietnam – der aufsteigende Drache

MEDIZIN | FOTOGRAFIE
„Und ja, mein einziger Bezugspunkt
bin ich jetzt selbst“

RECHT
Stiftungsrecht und Steuerrecht I Verfassungsrecht I Medizinrecht I Strafprozessrecht

uvm

Nomos eLibrary verstärkt Angebot mit OrganisationsEntwicklung
und changement! der Handelsblatt Media Group

Die beiden führenden Zeitschriften für Change Management und Unternehmensentwicklung bieten Zugang zu profundem Fachwissen und Best Practices für Fachleute und Entscheidungsträger.

Der Nomos Verlag nimmt die beiden renommierten Zeitschriften OrganisationsEntwicklung (ZOE) und changement! aus dem Portfolio der Handelsblatt Media Group GmbH in die Nomos eLibrary auf. Diese Erweiterung stärkt das Angebot der eLibrary und bietet Fachleuten, Expert:innen und Interessierten Zugang zu erstklassigen Inhalten aus den Bereichen Change Management und Unternehmensentwicklung.

Seit mehr als 40 Jahren begleitet die ZOE Unternehmensberater:innen, Change Manager:innen, Coaches sowie Organisations- und Personalentwickler:innen mit fundiertem Fachwissen aus Forschung und Praxis. In vier Ausgaben pro Jahr bietet sie umfassende Unterstützung bei der Planung, Umsetzung und Gestaltung von Veränderungsvorhaben. Jede Ausgabe widmet sich einem Schwerpunktthema und bietet eine vielschichtige Betrachtung aus unterschiedlichen Perspektiven.

changement! ergänzt das Angebot als Fachmagazin zu einem der zentralen Managementthemen unserer Zeit: dem Umgang mit Veränderungsprozessen. Das Magazin unterstützt Fach- und Führungskräfte bei der erfolgreichen Gestaltung von Veränderungsprozessen. Durch authentische Best Practices, Expertenempfehlungen und effektives Methodenwissen bietet changement! praxisnahe Einblicke und Lösungsansätze.

Jan Leiskau, Geschäftsführer der Solutions by Handelsblatt Media Group: „Die Nomos eLibrary ist aus unserer Sicht eine wichtige Erweiterung unserer vertrieblichen Aktivitäten rund um unsere Fachmedien ZOE und Changement. Das Konzept, hochwertige Fachliteratur und Inhalte für Fachleute aus unterschiedlichen Branchen über die eLibrary zugänglich zu machen, hat uns sehr überzeugt.“

Thomas Gottlöber, Geschäftsführer des Nomos Verlags, zur Erweiterung des Angebots: „Wir freuen uns sehr, dass die Handelsblatt Media Group ihre renommierten Fachpublikationen der Nomos eLibrary für die Vermarktung anvertraut. Wir erschließen uns damit weitere relevante Inhalte und sehen uns im Ausbau unserer Plattform auf dem Weg zur führenden Wissenschaftsplattform im deutschsprachigen Raum bestätigt.“

Mit der Aufnahme dieser renommierten Zeitschriften in die Nomos eLibrary unterstreicht der Nomos Verlag sein Engagement, hochwertige Fachliteratur und Inhalte für Fachleute aus unterschiedlichen Branchen zugänglich zu machen. Die eLibrary bietet bereits Zugang zu exzellenten wissenschaftlichen Publikationen aus einer Vielzahl von Fachgebieten aus über 40 Qualitätsverlagen und wird durch die Aufnahme der ZOE und changement! noch umfassender und praxisorientierter.

www.nomos.de